Haftungsdächer

haftungsdach

Seit Einführung der Finanzmarktrichtlinie MiFID im November 2007 ist Anlageberatung erlaubnispflichtig. Wertpapieraffine Finanzberater brauchen entweder selbst eine Lizenz als Finanzdienstleistungsinstitut oder müssen sich einem Haftungsdach anschließen, das die erforderliche Genehmigung besitzt.

Die Cash.-Hitliste der

–   Haftungsdächer

zeigt, welcher Anbieter im vergangenen Jahr welches Provisionsvolumen über sein Haftungsdach abwickeln konnte.

Hinweis: Seit dem Jahr 2020 werden die Ergebnisse der Haftungsdächer von der Cash. Redaktion in die Hitliste der Maklerpools integriert.

Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.