Buss Capital setzt Global-Reihe fort

Das Hamburger Emissionshaus Buss Capital GmbH & Co. KG hat den Vertrieb des Buss Global Container Fonds 2 gestartet.
Der Fonds investiert in einen Containerpool mit 380.000 Containern unterschiedlichen Alters und Typen. Anleger können sich ab einer Summe von 15.000 US-Dollar an dem Fonds beteiligen. Die geplante Laufzeit liegt bei sechs Jahren, ein Agio wird nicht erhoben. Die prospektierten Ausschüttungen liegen anfänglich bei sieben Prozent pro Jahr.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel