Vivacon kauft weitere Wohnungspakete

Die Kölner Vivacon AG hat über Ihre Tochtergesellschaft Vivacon Rhein Ruhr Portfolio 1 insgesamt 2.700 Wohneinheiten in der Region Rhein-Ruhr erworben. Das Portfolio umfasst zirka 168.000 Quadratmeter Wohn- und Nutzfläche. Weitere rund 1.900 Wohneinheiten in Norddeutschland wurden durch die Tochtergesellschaft Norddeutschland Grundbesitz gekauft. Dieses Portfolio besteht aus insgesamt rund 116.500 Quadratmetern Wohn- und Nutzfläche. Vivacon beabsichtigt, Erbbaurechte zu bestellen und die Wohnungen anschließend im Erbbaurecht weiter zu veräußern. Darüber hinaus plant die Gesellschaft nach eigenen Angaben zeitnah weitere Portfolioankäufe.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.