Engel & Völkers beruft Kai Enders in den Vorstand

Der Hamburger Vermittler von Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie Yachten Engel & Völkers hat mit Kai Enders (44) ein neues Vorstandsmitglied benannt. Enders, bislang Geschäftsführer von Engel & Völkers Residential, übernimmt rückwirkend zum 1. Juli 2010 die Vorstandsposition für den Bereich Residential.

Kai Enders, Engel & Völkers
Kai Enders, Engel & Völkers

Seit Januar 2008 ist Enders für die Betreuung der deutschen Engel & Völkers Lizenzpartner und den Ausbau des deutschlandweiten Lizenzpartnergeschäfts im Bereich Wohnimmobilien verantwortlich. Zusätzlich zu Deutschland betreut er auch das Residential-Geschäft in Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Belgien, Luxemburg und auf den Balearen/Spanien.

Der Diplom-Betriebswirt hatte vorher bereits in verschiedenen Führungspositionen bei der Daimler AG Erfahrungen im Vertrieb gesammelt.

„Mit der Berufung von Herrn Enders in den Vorstand unterstreichen wir, wie wichtig uns das bei unseren Lizenzpartnern angesiedelte operative Geschäft der Vermittlung von hochwertigen Wohnimmobilien ist“, sagt der Engel & Völkers-Vorstandsvorsitzende Christian Völkers. (te)

Foto: Engel & Völkers

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.