Anzeige
23. Februar 2011, 13:37
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Hammer: neues Portal für Renovierungsfälle

Die auf die Immobiliensuche im Internet spezialisierte Immobilien Scout und die Berliner Agentur für Kommunikationsdesign TPA werden künftig gemeinsam ein Immobilienportal anbieten, das sich speziell an den Wohnungsbedürfnissen von Zielgruppen ausrichtet.

Hammer-127x150 in Hammer: neues Portal für RenovierungsfälleStarten werden die beiden Berliner Unternehmen mit Wohnungen für Selbstrenovierer, den sogenannten “Hammer-Wohnungen” in Kooperation mit der Baumarktgruppe OBI. Nach einigen Pilotprojekten sind die Hammer-Wohnungen ab sofort deutschlandweit verfügbar.

“Hammer-Wohnung ist ein Angebot für Wohnungen, die langfristig leer stehen oder in die Vermieter keine Sanierungsinvestitionen aufwenden wollen”, beschreibt Lutz Grimm, geschäftsführender Gesellschafter der TPA, das neue Wohnungsprodukt.

Wohnungsunternehmen erhalten ein einheitliches Werbepaket mit ihrem Unternehmenslogo als Co-Branding, die Aufnahme ihrer Wohnungen im traditionellen Immobilienportal von Immobilienscout 24 sowie im neuen “Hammer-Wohnung-Portal” (www.hammer-wohnung.de) und eine Bewerbung direkt durch OBI. Als Anreiz sollen die Wohnungsunternehmen ihren zukünftigen Mietern einen OBI-Renovierungsgutschein im Wert von bis zu 1.000 Euro bietet. Das gesamte Marketingpaket kostet laut den Initiatoren 50 Euro pro Wohnung und Monat.

“Durch das Hammer-Wohnung-Portal profitieren Vermieter und Wohnungssuchender gleichermaßen. Der tatkräftige Wohnungsinteressent weiß, dass er hier spezielle und günstige Wohnungen findet, die er selber renovieren muss. Für den Vermieter bietet das Portal den Vorteil, dass er ohne Umwege genau die richtige Zielgruppe für sein Wohnungsangebot erreicht“, erläutert Ronald Bosch, Leiter Wohnungswirtschaft bei Immobilienscout 24, das neue Zielgruppenkonzept.

Beide Unternehmen planen, weitere Mehrwert-Portale für verschiedene Lebensphasen und Wohnungsqualitäten zu entwickeln. “Differenzierung von Bedürfnissen und Nutzwert für Wohnungssuchende in Einklang zu bringen sind die Herausforderung, denen sich Anbieter und Vermittler von Wohnraum künftig stellen müssen. Dabei möchten wir eine Vorreiterrolle einnehmen”, kündigt Tom Werner, Geschäftsführer der Mehr Wert Wohn GmbH, in der die Aktivitäten gebündelt sind, an. (te)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 5/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Europäische Aktien – Schwellenländer – digitaler Wandel – Neue Vertriebsregeln

Ab dem 27. April im Handel.

Rendite+ 1/2017 "Sachwertanlagen"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Hitliste der Produktanbieter – Top Five der Segmente – Immobilienmarkt

Versicherungen

R+V legt Wachtsumsprogramm auf

Die R+V-Versicherung legt ein umfassendes Wachstumsprogramm auf und will das Onlinegeschäft kräftig ausbauen. Bis zum 100-jährigen Firmenjubiläum im Jahr 2022 sollen die Beitragseinnahmen auf 20 Milliarden Euro steigen, kündigte der neue Vorstandschef Norbert Rollinger am Dienstag in Wiesbaden an.

mehr ...

Immobilien

Dr. Klein kooperiert mit Exporo und Zinsland

Die Dr. Klein Firmenkunden AG wird künftig mit den Crowdinvesting-Plattformen Exporo und Zinsland kooperieren. Die Kooperation soll Projektentwicklern helfen, möglichst viele Projekte gleichzeitig am Markt zu platzieren.

mehr ...

Investmentfonds

Neuberger Berman bleibt für Europa-Aktien optimistisch

Nach der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahl sind viele Investoren erleichtert. Auch Neuberger Berman sieht die Zukunft des alten Kontinents eher positiv. Dies liegt auch an den sich aufhellenden Konjunkturaussichten. Gastkommentar von Andrew Wilmont, Neuberger Berman

mehr ...

Berater

EZB: Extrem niedrige Zinsen und mehr Wettbewerb fördern Kreditvergabe

Die Nachfrage nach Bankkrediten in der Eurozone ist zuletzt weiter gestiegen, teilt die Europäische Zentralbank (EZB) mit. Extrem niedrige Zinsen und vielversprechende Aussichten für die weitere Entwicklung am Immobilienmarkt seien für die höhere Nachfrage verantwortlich.

mehr ...

Sachwertanlagen

Ernst Russ bündelt maritime Aktivitäten

Die Ernst Russ AG (vormals HCI Capital) bündelt die bisher in verschiedenen Konzerngesellschaften erbrachten Fonds- und Assetmanagementleistungen für sämtliche maritimen Investments unter dem Dach der neuen Ernst Russ Maritime Management GmbH & Co. KG (ERMM).

mehr ...

Recht

ZIA: Senkung der Grunderwerbsteuer wäre beste Eigenheimförderung

Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) fordert, die Grunderwerbssteuer zu senken. Bei der Förderung von Wohneigentum sollte die Regierung nicht auf Zuschüsse sondern auf Steuersenkungen setzen.

mehr ...