27. Januar 2017, 10:44
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Planethome startet neues Konzept für Innenstadt-Präsenz

Die Planethome Group aus München hat ihr neues Geschäftsstellen-Konzept gestartet. Damit können sich potenzielle Immobilienkäufer vor Ort über Immobilienangebote informieren oder sich ein Finanzierungskonzept erstellen lassen.

Rex Marcus-Kopie in Planethome startet neues Konzept für Innenstadt-Präsenz

Marcus Rex, Planethome: “Nächster logischer Schritt in Richtung Service und Präsenz”

Am 25. Januar wurde mit dem Ladenlokal am Münchener Oberanger 43 die erste der neuen innerstädtischen Geschäftsstellen eröffnet. Mit den neuen Geschäftsstellen, die Planethome bereits in weiteren Zentren deutscher Immobilienmetropolen plant, baut das Unternehmen seine Strategie maximaler Kundenorientierung weiter aus – und stärkt den Auftritt seiner Marken Planethome und Planethyp.

“Wir sind stolz, mit den Planethome-Geschäftsstellen einen neuen Meilenstein in puncto Serviceleistung geschaffen zu haben”, sagte Ludwig Wiesbauer, der bei Planethome als Geschäftsführer den Bereich Immobilienvermittlung verantwortet. “Wer ohnehin in der Innenstadt unterwegs ist, kann hier spontan vorbeikommen, um sich in aller Ruhe aktuelle Angebote näher anzusehen oder, wenn möglich, ausführlich mit einem der Immobilienberater zu sprechen.”

“Unverbindliche Einschätzung des Marktwerts”

Auch Immobilieneigentümer, die den Verkauf ihres Objekts beabsichtigen, seien bei den Planethome-Maklerexperten in besten Händen. “Wer uns besucht, kann unverbindlich eine erste Einschätzung des Marktwerts der eigenen Immobilie erhalten. Durch unsere langjährige Expertise kennen wir Lagen und Preisentwicklungen genau. Davon profitieren unsere Kunden”, so Wiesbauer weiter.

Dass potenzielle Immobilienkäufer gerade auch beim Thema Finanzierung viele Fragen haben, weiß Geschäftsführerkollege Marcus Rex. Deshalb bietet die Geschäftsstelle am Oberanger auch eine individuelle Finanzierungsberatung für Kaufinteressierte. Als unabhängiger Vermittler könne das Kompetenzteam von Planethyp aus einem Portfolio von über 200 Banken und anderen Kreditinstituten schöpfen und exakt auf den Kundenwunsch abgestimmte, günstige Finanzierungsprodukte anbieten. “Mit unseren neuen Geschäftsstellen in Innenstädten gehen wir den nächsten logischen Schritt in Richtung Service und Präsenz”, so Rex. “Wir bieten unseren Kunden einen bestens erreichbaren, attraktiven Anlaufpunkt, wo sie vielfältige Angebote finden und hochkarätige Beratung in Anspruch nehmen können – wenn ein Berater frei ist, auch ohne Voranmeldung. Das ist ein klarer Mehrwert und ergänzt unsere bestehende hohe Servicequalität optimal.” (fm)

Foto: Planet Home

1 Kommentar

  1. Leider verspricht das Unternehmen sehr viel, kann es aber nicht halten. Das kennengelernte Personal war alles andere als Fachpersonal. Ich für meinen Teil kann das Unternehmen nicht empfehlen!

    Kommentar von Sven B. — 27. Januar 2017 @ 19:24

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Trotz 2. Liga: Die Nürnberger bleibt der Sponsor des 1. FC Nürnberg

Auch wenn es sportlich derzeit beim 1. FC Nürnberg definitiv nicht rund läuft. Die Nürnberger Versicherung bleibt dem noch Mitglied der 1. Bundesliga auch künftig treu und verlängert sein Engagement als Haupt- und Trikotsponsor um weitere drei Jahre.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Brexit-Chaos hält die Zinsen niedrig

Eigentlich sollte Großbritannien am 29. März aus der EU austreten. Nun wird eine Fristverlängerung angestrebt, doch auch der an den Finanzmärkten gefürchtete harte Brexit ist noch möglich. Wie sich all das auf die Bauzinsen auswirkt, erklärt Michael Neumann von Dr. Klein.

mehr ...

Investmentfonds

Anleger: Risiken richtig steuern

Anfang 2018 strotzten die Anleger vor Zuversicht, mussten sich in der Folge jedoch auf bescheidenere Renditen und höhere Volatilität einstellen. Wie jetzt das Risikomanagement aussehen sollte.

Gastbeitrag von Michaël Lok, Union Bancaire Privée (UBP)

mehr ...

Berater

34f-Vertrieb: “Taping wird wohl kommen”

Nach derzeitigem Stand ist unwahrscheinlich, dass sich die Pflicht zur Aufzeichnung von Telefonaten mit Kunden für freie Finanzdienstleister noch abwenden lässt. Das sagten Chefs der Vertriebsverbände AfW und Votum am Mittwoch übereinstimmend in Hamburg.

mehr ...

Sachwertanlagen

BFH kippt den Bauherrenerlass

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat eine uralte steuerliche Restriktion für geschlossene Fonds kassiert. Darauf weist die Beratungsgesellschaft Baker Tilly jetzt hin. Es gibt Vorteile für die heutigen Fonds, aber auch eine Fußangel.

mehr ...

Recht

Widerrufs-Joker: Gericht weist Musterklage ab

Die bundesweit erste Musterfeststellungsklage von Verbrauchern gegen ein Unternehmen scheitert vor Gericht an einer formalen Hürde. In Deutschland gibt es die Musterklage erst seit vergangenem November.

mehr ...