Deka legt Garantiefonds auf

Die DekaBank, Frankfurt, kommt mit einem neuen Garantiefonds mit fester Laufzeit an den Markt. Der Deka-WorldGarant Plus 2/2011 (ISIN LU0205507246) will sowohl von steigenden als auch von fallenden Aktienkursen profitieren. Abzüglich des Ausgabeaufschlags von 3,5 Prozent garantiert das Produkt den Kapitaleinsatz nach Ende der sechsjährigen Laufzeit. Den Kapitalschutz will das Fondsmanagement durch Investments in auf Euro lautende festverzinsliche Wertpapiere sicherstellen.

Darüber hinaus ermöglichen Optionen, an der durchschnittlichen Wertentwicklung eines Aktienkorbes bestehend aus 40 Prozent Euroland-, 35 Prozent US- und 25 Prozent Asien-Aktien zu profitieren. Diese Wertentwicklung wird vierteljährlich berechnet und für die Endbewertung festgehalten. Die jährliche Verwaltungsvergütung beträgt 0,8 Prozent.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.