Axa: Fonds gelten als vertrauenswürdig

Fast zwei Drittel aller Deutschen halten Investmentfonds für eine seriöse Form der Geldanlage. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage von Axa Investment Managers, Frankfurt/Main, und dem Bielefelder Meinungsforschungsinstitut TNS Infratest.

Gut 61 Prozent der Befragten halten Investmentfonds aufgrund der Seriosität als Altersvorsorge für geeignet, heißt es weiter. Ein zusätzliches Ergebnis der Erhebung: Das Vertrauen in Investmentfonds steigt mit größerem Einkommen und umfangreicher Schulbildung.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.