Cominvest bringt neuen Europa-Fonds

Die Fondsgesellschaft Cominvest Asset Management legt zum 12. September einen neuen europäischen Aktienfonds auf. Der cominvest Fondak Europa (ISIN LU0257507052) investiert unter Führung von Fondsmanager Christoph Berger in europäische, unterbewertete Substanztitel. Dazu wendet er den Investment Ansatz des 55 Jahre alten deutschen Aktienfonds Fondak an. Stock-Picking steht dabei im Vordergrund.

Bei Auflage investiert Berger ungefähr die Hälfte des Fondsvermögens in britische, deutsche und französische Unternehmen. Rund ein Viertel des Portfolios stecken in Aktien aus der Schweiz, den Niederlanden und Italien. Der Rest verteilt sich auf Titel aus Irland, Österreich, Spanien, Schweden, Belgien und Norwegen. Der Branchenschwerpunkt liegt zunächst auf Industriegütern, Dienstleistungen und Banken. ?Für den Aktienmarkt Europa spricht eine attraktive Bewertung im Vergleich zu Renten und zu den Aktienmärkten USA und Japan. Darüber hinaus erwarten wir hierzulande eine Belebung der Übernahmeaktivitäten?, kommentiert Berger. ?Im konjunkturellen Verlaufszyklus liegt Europa hinter den USA, das heißt Auftragseingänge und Frühindikatoren weisen auf weiteres Wirtschaftswachstum hin. Die unterschiedliche strukturelle Entwicklung in den verschiedenen europäischen Ländern bietet zudem interessante Investitionsmöglichkeiten.?

Das Management-Teams um Christoph Berger besteht aus Heidrun Heutzenröder für den Deutschland-Teil des Portfolios und Dr. Theo Kempf, als Spezialist für Großbritannien und Leiter des Aktienteams ?Consumer Goods?. Unterstützt wird das aktive Fondsmanagement von zwölf Finanzanalysten, die den substanzwert-orientierten Aktienauswahlprozess mit detailliertem Branchenwissen begleiten.

Der Ausgabeaufschlag beträgt fünf Prozent. Als Verwaltungsgebühr werden jährlich 1,65 Prozent zuzüglich einer Performance-Fee von 20 Prozent auf die Outperformance des Fonds gegenüber seiner Benchmark.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.