Fidelity bringt zwei Target Funds

Der Asset-Manager Fidelity International, Kronberg im Taunus, legt mit dem Fidelity Target TM 2035 Euro Fund A-Euro (ISIN LU0251118260) und dem Fidelity Target TM 2040 Euro Fund A-Euro (ISIN LU0251119318) zwei neue Target Funds auf. Jeder Target Fund soll nach Unternehmensangaben bis zu einem bestimmten Zieljahr einen möglichst hohen Gewinn bei gleichzeitig hoher Sicherheit des eingesetzten Kapitals erzielen. Bei den beiden neuen Fonds sind die Zieljahre 2035 und 2040, Fidelity bot bislang bereits Target Funds mit den Zieljahren 2010, 2015, 2020, 2025 und 2030 an.

Die Mindestanlagesumme beträgt bei beiden Target Funds jeweils 2.000 Euro. Die Verwaltungsvergütung beträgt je Fonds 1,5 Prozent per annum, der Ausgabeaufschlag je Fonds maximal 3,5 Prozent.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.