Hansainvest bietet Zertifikatefonds an

Hansainvest Hanseatische Investment-GmbH hat den von der Dahl & Partner Vermögensverwaltung AG, beide Hamburg, entwickelten HI ZertGlobal D&P (ISIN DE0005321426) aufgelegt.
Der Zertifikatefonds wird hauptsächlich in börsennotierte Zertifikate investieren. Der HI ZertGlobal D&P ist nicht auf einen Zertifikatetyp festgelegt und kann flexibel auf sich verändernde Marktphasen reagieren. Je nach Marktsituation soll der Fonds von verschiedenen Möglichkeiten profitieren, die strukturierte Produkte wie Bonus- oder Discountzertifikate bieten. Bezugsobjekte für die Zertifikate sind Aktien, Renten, Zinsen, Währungen oder anerkannte Finanzindizes.
Die Verwaltungsvergütung beträgt 1,5 Prozent pro Jahr. Dazu kommt eine Performance Fee von zehn Prozent auf die positive Wertentwicklung, die 7,5 Prozent jährlich übersteigt.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.