MS verlängert Zeichnungsfrist

Die Zeichnungsfrist des neuen Garantiefonds Aktien Protekt 5 (ISIN FR0010286831) der Luxemburger Kapitalanlagegesellschaft Morgan Stanley Sicav (MS) wird bis zum 8. Dezember 2006 verlängert.
Ursprünglich war der 09. Oktober 2006 als letzter Zeichnungstag geplant. Die Benchmark des Fonds ist der Dow Jones Euro Stoxx 50 Index. Zum Fälligkeitstermin sollen 100 Prozent des eingesetzten Kapitals abzüglich des Ausgabeaufschlags zurückgezahlt werden.
Der Ausgabeaufschlag beträgt maximal vier Prozent, die Verwaltungsvergütung liegt bei 1,75 Prozent per annum.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.