Stuttgarts Börse mit neuem Fondshandel

Die Börse Stuttgart hat am 1. August ihr neues Fondshandelssegment I-FX gestartet. Laut Dr. Christoph Mura, Vorstand der boerse-stuttgart AG unterscheidet sich das System von anderen Handelsplattform durch die Einschaltung eines Market-Maker. ?Als Market-Maker konnte die Commerzbank gewonnen werden, die zum Start von I-FX 50 Fonds listen lässt?, so Mura. Damit habe die Börse Stuttgart bereits zu Beginn rund 50 Prozent des börslichen Umsatzes im Handel mit Publikumsfonds abgedeckt. Sukzessive soll die Angebotspalette auf bis zu 2.000 Fonds erweitert werden.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.