Zwei neue Mitglieder im BVI

Die Allianz Dresdner Global Investors Deutschland GmbH und dieDWS Holding & Service GmbH sind dem BVI BundesverbandInvestment und Asset Management beigetreten. Mit den neuen Mitgliedern gehören acht Holdingsdem Verband als Vollmitglieder an. Der BVI bündeltdamit insgesamt die Interessen von 84 Unternehmen:69 Kapitalanlagegesellschaften, sieben Asset Managerund acht Holdings. Hinzu kommen 77 Informationsmitglieder,die das umfangreiche Informations-, Seminar-und Datenangebot des BVI nutzen. Die BVI-Mitgliederrepräsentieren aktuell ein verwaltetes Vermögen vonmehr als 1,4 Billionen Euro.

Die Allianz Dresdner Global Investors DeutschlandGmbH fungiert als Finanzholding für die operativ tätigenBVI-Mitglieder Deutscher Investment-TrustGesellschaft für Wertpapieranlagen mbH (Dit) – künftig: Allianz Global Investors KapitalanlagegesellschaftmbH -, Dresdnerbank Investment ManagementKapitalanlagegesellschaft mbH (DBI) und Allianz GlobalInvestors Advisory GmbH (AGIA) sowie weiterer Gesellschaftender Allianz Dresdner Global InvestorsDeutschland-Gruppe.

Die DWS Holding & Service GmbH verantwortet wesentlichezentrale Funktionen der DWS-Gruppe wiebeispielsweise die Bereiche Investmentkontoservice,Performance Measurement und IT.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.