Allen leitet Avivas Aktiengeschäfte

Beim Asset Manager Aviva Investors wird Paula Allen die Leitung des Bereichs Global Equities übernehmen. Bisher war Allen für die internationale Aktienstrategie der britischen Fondsgesellschaft Morley verantwortlich.

Sie verwaltet den World Leaders Fund, der unter der Marke Norwich Union vertrieben wird. Ihre Ernennung geht der Integration von Avivas weltweitem Fondsgeschäft voraus. Alle dazugehörigen Gesellschaften, auch Morley mit derzeit knapp 200 Milliarden Euro verwaltetem Vermögen, werden zukünftig unter dem Namen Aviva Investors einen globalen Asset Manager bilden. Dieser gehört zu Aviva plc, dem fünftgrößten Versicherungskonzern der Welt. Allen arbeitet seit 2002 für Morley und war vorher Director of US Equities bei der Deutschen Asset Management. (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.