AllianzGI: Profitables Wachstum in 2007

Der zur Allianz-Gruppe gehörende Vermögensverwalter Allianz Global Investors AG (AllianzGI), Frankfurt, hat seinen Jahresabschluss präsentiert. Das operative Ergebnis im Geschäftsjahr 2007 konnte demzufolge um etwa drei Prozent von 1,28 auf 1,32 Milliarden Euro gesteigert werden.

Bei den Erträgen verzeichnete das Unternehmen einen Zuwachs von vier Prozent. Hier sei die Schwäche des US-Dollars ein entscheidender Faktor gewesen, so hätte das Ergebnis laut AllianzGI-Angaben bei unveränderten Wechselkursen elf Prozent betragen. Das verwaltete Fondsvolumen wird mit 970 Milliarden Euro beziffert, 725 Milliarden davon entfallen auf Drittkundengelder.
Das Unternehmen festige damit seine Position in den Top-Fünf der weltweit größten Asset-Manager. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.