Schroders: Kyrklund leitet globales Multi-Asset-Management

Johanna Kyrklund verantwortet künftig das Management der weltweiten Multi-Asset-Anlagen (exklusive Asien) bei der britischen Fondsgesellschaft Schroders.

Kyrklund leitete als Mitglied des Schroders-Komitee für globale Asset-Allokation bereits die britischen Multi-Asset-Anlagen der Gesellschaft. Zudem verwaltet sie als Fondsmanagerin des ?Schroder Diversified Growth Fund? ein Vermögen von rund 1,38 Milliarden Pfund,so die Mitteilung des Unternehmens. Ab sofort managt Kyrklund darüber hinaus auch den ?STS Schroder Global Diversified Growth Fund? und alle weiteren unbeschränkten Multi-Asset-Mandate für Kunden aus der EU.

Sie tritt damit die Nachfolge von Andreas Köster an, der das Unternehmen verlässt, um sich neuen Aufgaben zuzuwenden. Kyrklund arbeitet seit März 2007 für Schroders, zuvor war sie als Fondsmanagerin für die Gesellschaften Insight Investment und Deutsche Asset Management tätig. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.