Wasser-Fonds auch für Privatanleger

Die Versiko Tochter ÖkoWorld, Luxemburg, schickt den bisher nur als Private Placement verfügbaren Branchenfonds Water for Life (LU0332822492) noch in diesem Monat in den öffentlichen Vertrieb.

Der Fonds investiert in Unternehmen, die zum Erhalt, zur Effizienzsteigerung oder zur Qualität natürlicher Wasserressourcen beitragen, teilt ÖkoWorld mit. Die Titelauswahl des Portfolios solle dabei konsequent nach Kriterien der ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Nachhaltigkeit erfolgen, so das Unternehmen.

Anleger zahlen 1,76 Prozent jährliche Verwaltungsgebühr und höchstens fünf Prozent Ausgabeaufschlag. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.