Erste-Sparinvest fusioniert Aktienfonds

Die österreichische Investmentgesellschaft Erste-Sparinvest hat ihre Aktienfondspalette eingedampft. Der ?Espa Stock Europe-Growth? (AT0000659214) wurde in den ?Espa Stock Europe-Active? (AT0000626817) verschmolzen. Die Produkte ?Espa Best of Innovation? (AT0000703426) und ?Espa Stock Internet-Infra? (AT0000705694) werden in den ?Espa Stock Techno? (AT0000754262) eingegliedert. Am 1. Juli wird darüber hinaus der ?Espa Select Stock-Plus? (AT0000719562 in den ?Espa Select Stock? (AT0000819057) eingegliedert.

„Mit diesen Maßnahmen wollen wir unsere stark gewachsene Fondspalette straffen und dort, wo ganz ähnliche Anlagekonzepte aufeinander treffen, die Kräfte im Fondsmanagement bündeln“, so Heinz Bednar, Sprecher der Geschäftsführung der Erste-Sparinvest. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.