Kepler mit Risikoschutz

Kepler Capital Markets lanciert mit dem KCM Fund – Risk Protect II (LU0397539791) bereits das zweite Produkt der Risk-Protect-Reihe.

Der Fonds zeichne sich durch ein innovatives Risikomanagement aus, so Kepler. Mit der Anlagestrategie dieses neuen Fonds der RiskProtect-Produktpalette sei eine Investition in eine aktiennahe Strategie mit jährlicher vorab definierten Wertuntergrenze möglich.

Das Portfolio besteht neben dem Aktienexposure aus kurzfristigen Anleihen mit hoher Bonität. Als schützender Puffer gegen stark fallende Kurse werde laut Kepler zu Beginn jedes Jahres eine Wertuntergrenze definiert, die mit Optionsstrategien umgesetzt werde.

Die Verwaltung kostet 0,8 Prozent jährlich. Der Ausgabeaufschlag liegt bei höchstens fünf Prozent. (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.