24. Juni 2010, 11:18
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Nachhaltige Investments: Outperformer in der Finanzkrise

Nachhaltige Kapitalanlagen haben in der Finanzkrise im Schnitt keine schlechteren Renditen erzielt als herkömmliche Investments. Eine Studie des ZEW zeigt sogar, dass die Ergebnisse besser sind, wenn nachhaltige Werte stärker selektiert werden.

Nachhaltige-investments- Ko-investments in Nachhaltige Investments: Outperformer in der Finanzkrise

Die Analyse des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) im Auftrag der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) vergleicht die Performance marktbreiter Nachhaltigkeitsindizes wie zum Beispiel der Dow Jones Sustainability Index mit konventionellen Indizes wie dem MSCI World. Im Untersuchungszeitraum 2007 bis 2009, als die Finanzkrise um sich griff, waren die Ergebnisse in etwa gleich, so die Studie.

Vorteile brachte allerdings eine intensive Nachhaltigkeitsselektion. So hat der Naturaktienindex (NAI) in der Krise deutlich geringere Verluste hinnehmen müssen und eine deutliche bessere Kursentwicklung als der Gesamtmarkt erzielt.

Damit bestätigt das ZEW die Ergebnisse der im Jahr 2008 ebenfalls für die DBU erstellten Studie “Nachhaltige Kapitalanlagen für Stiftungen”. Auch dort konnte der NAI über einen wesentlich längeren Zeitraum wesentlich bessere Ergebnisse vorweisen als die Vergleichsindizes.

“In der Kapitalmarktkrise der vergangenen drei Jahre hat sich der Performancevorteil des NAI sogar deutlich ausgeweitet”, erklärt Dr. Michael Schröder, Leiter des Forschungsbereichs Internationale Finanzmärkte und Finanzmanagement am ZEW und Verfasser der Studie. Allerdings wäre es falsch zu glauben, sich mit den breit aufgestellten Nachhaltigkeitsindizes dem Abwärtstrend in der Krise entziehen zu können, so Schröder weiter. (hb)

Foto: Shutterstock

1 Kommentar

  1. Ich kann das nur bestätigen, viele Studien zeigen, dass nachhaltige Aktienfonds keineswegs schlechter abschneiden als konventionelle Fonds.
    Gleichzeitig bieten ethisch-nachhaltige Geldanlagen jedoch einen Zusatznutzen durch die nachhaltige Ausrichtung.
    vgl. http://www.nachhaltige-investments.4lima.de
    Insofern sind nachhaltige Investments tendenziell bei der Geldanlage zu bevorzugen.

    Kommentar von nachhaltig-investieren — 18. November 2010 @ 11:04

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Allianz: Aylin Somersan Coqui wird neue Personalvorständin

Aylin Somersan Coqui (42) wird zum 1. April 2019 neue Personalvorständin der Allianz Deutschland. Sie tritt die Nachfolge von Ana-Cristina Grohnert an, die die Allianz zum gleichen Zeitpunkt verlässt. Coqui ist derzeit als Chief Human Resources Officer (CHRO) in der Allianz SE tätig und verantwortet dort die gruppenweite Personalstrategie.

mehr ...

Immobilien

Zinssicherung oder Renditefalle? Geschäft mit Bausparverträgen wächst

Die niedrigen Zinsen halten die Sparer in Deutschland nicht davon ab, Bausparverträge abzuschließen. Branchenprimus Schwäbisch Hall stoppte 2018 den Rückgang der beiden vorangegangenen Jahre.

mehr ...

Investmentfonds

Portfolios und Performances mit neuem Tool effektiv bewerten

Wisdom Tree, Sponsor von Exchange-Traded Funds (“ETF”) und Exchange-Traded Products (“ETP”), hat die WisdomTree Investor Solutions-Plattform lanciert.

mehr ...

Berater

RWB bringt Anleger ins Milliardärs-Business

Ein echter Mega-Deal ist dem Asset Manager RWB für seine Anleger gelungen: Über den Zielfondsmanager Marlin Equity Partners sind diese jetzt an den Geschäften von Milliardär Richard Branson beteiligt.

mehr ...

Sachwertanlagen

INP bringt weiteren Pflegeheim- und Kita-Fonds

Die INP-Gruppe aus Hamburg, hat mit dem Vertrieb eines neuen alternativen Investmentfonds (AIF) für Privatanleger begonnen. Fondsobjekte sind Immobilien für alt und jung.

mehr ...

Recht

Straßenverkehr: Was tun bei falschen Anschuldigungen?

Strafen vom Bußgeld bis zum Führerscheinentzug muss nur fürchten, wer sich nicht an die Verkehrsregeln hält – so zumindest in der Theorie. Trotzdem kommt es in der Praxis immer wieder zu potenziell teuren Falschanschuldigungen.

mehr ...