Anzeige
Anzeige
14. April 2011, 15:58
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Aktienmarkt: Auf die kleinen Werte kommt es an

Nebenwerte haben sich an den Börsen im letzten Jahrzehnt deutlich besser entwickelt als der breite Aktienmarkt. Die Fondsgesellschaft Allianz Global Investors, Frankfurt, spricht gar von einem “goldenen Jahrzehnt”.

B Rsenkurse-127x150 in Aktienmarkt: Auf die kleinen Werte kommt es anEine Studie der Tochter des Allianz-Versicherungskonzerns zeigt, dass während globale Aktien von Januar 2001 bis März 2011 über 40 Prozent zulegten, sich die Teilgruppen der Small und Mid Caps, also Gesellschaften mit kleiner und mittlerer Marktkapitalisierung, im gleichen Zeitraum im Wert mehr als verdoppelt haben.

Beispiel: Europäische Nebenwerte haben Standardwerte um 106 Prozentpunkte übertroffen. “Aufgrund des konjunkturellen Umfelds gehe ich davon aus, dass das goldene Jahrzehnt für Small und Mid Caps sich im aktuellen Zyklus noch weiter ausdehnt“, sagt Frank Hansen, Leiter des europäischen Nebenwerteteams.

Allianz Global Investors kommt zu dem Schluss, dass Investoren langfristig für das zum Teil höhere Risiko von Nebenwerten, die sich beispielsweise in einer niedrigeren Liquidität der Papiere und einer höheren Anfälligkeit bei Konjunktureinbrüchen niederschlägt, belohnt werden.

Hansen erklärt: “Die Unternehmen befinden sich meist auf einem Wachstumspfad und haben ein klar abgegrenztes Geschäftsmodell. Nicht selten sind sie Weltmarktführer in ihrer Nische und haben daher eine hohe Preissetzungsmacht, die sich in der Gewinndynamik widerspiegelt.“

Außerdem zeigt die Studie, dass Nebenwerte nicht nur häufiger an Zusammenschlüssen und Übernahmen beteiligt sind, sondern auch, dass für die diese Unternehmen im Schnitt auch höhere Übernahmeprämien gezahlt werden als für Blue Chips.

Nach dem goldenen Jahrzehnt muss nach Einschätzung von Hansen noch nicht Schluss sein: “Wir befinden uns mitten im Aufschwung und die Preis-Buchwert-Bewertung von Nebenwerten ist immer noch moderat. Aussichtsreiche Gesellschaften sind beispielsweise Exportwerte wie Gea, Fuchs Petrolub oder Hugo Boss.” (mr)

Foto: Shutterstock

Anzeige

1 Kommentar

  1. […] deutlich besser entwickelt als der breite Aktienmarkt. Die Fondsgesellschaft Allianz Global […] Cash.Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen Allgemein Aktienmarkt, kleinen, kommt, Werte LBS: Starke Nachfrage im […]

    Pingback von Aktienmarkt: Auf die kleinen Werte kommt es an | Mein besster Geldtipp — 17. April 2011 @ 02:05

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 6/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Berufsunfähigkeitsversicherung –Investitionen am Zweitmarkt –Personalplanung – Zweitmarkt

+ Heft im Heft: Cash.Special Investmentfonds

Ab dem 26. Mai im Handel erhältlich.

Cash.Special 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Best Ager – Rentenversicherungen – Riester-Rente – betriebliche Krankenversicherung


Ab dem 18. Mai im Handel erhältlich.

Versicherungen

Verdi will Warnstreiks

Vor der dritten Tarifrunde für die private Versicherungsbranche hat die Gewerkschaft Verdi die Beschäftigten auch in Niedersachsen und Bremen zu Warnstreiks aufgerufen. Damit will die Gewerkschaft am Dienstag den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen.

mehr ...

Immobilien

Risikomanagement bei Immobilienprojekten: Verband fordert einheitliche Standards

Der Bau-Monitoring-Verband (BMeV) fordert einheitliche nationale Standards beim Risikomanagement in der Projektfinanzierung. Dies könne einem deutlichen Anstieg der Kosten für Immobilienprojekte entgegen wirken.

mehr ...

Investmentfonds

Weitere Kürzung der Ölfördermengen spielt Putin in die Karten

Die Opec hat entschieden, ihre Kürzungen bei den Ölförderungen auszuweiten. David Donora, Leiter des Rohstoffbereiches bei Columbia Threadneedle Investments, sieht darin unter anderem einen Vorteil für das Nicht-Mitglied Russland.

mehr ...

Berater

Mehr Durchblick bei vermögensverwaltenden Fonds

Die MMD Multi Manager GmbH hat sich seit Jahren den Themen Transparenz und Vergleichbarkeit für Vermögensverwaltende (VV) Produkte verschrieben. Die MMD-Indexfamilie wird mit Hilfe des IT-Dienstleisters Cleversoft erweitert und vertieft.

mehr ...

Sachwertanlagen

Qatar und Saudi Arabien gehen bei Hapag-Lloyd an Bord

Die Reederei Hapag-Lloyd meldet den Vollzug der im Juli 2016 vereinbarten Fusion mit der arabischen Reederei UASC. Damit ändert sich auch die Aktionärsstruktur des Hamburger Traditionsunternehmens signifikant.

mehr ...

Recht

Kfz-Schadenregulierung: Vorsicht bei Verjährung

Wer Leistungen gegen einen Kfz-Haftpflichtversicherer geltend macht, sollte berücksichtigen, dass eine Verjährungsfrist von drei Jahren gilt. In einem aktuellen Urteil verlor ein Kläger vor dem Bundesgerichtshof, der sich mit der Verjährung verkalkuliert hatte.

mehr ...