Börse: Deutsche Anleger bullish

Deutsche Anleger sind zuversichtlich, dass die Börsenkurse weiter haussieren werden. Grund sind die Rekordstände des Dax, wie die US-Fondsgesellschaft J.P. Morgan Asset Management analysiert hat.

Auch das Allzeithoch im Mai habe die Deutschen in den vergangenen Monaten wieder optimistischer für Aktien werden lassen, heißt es von den Experten.

Anleger favorisieren zunehmend Aktien 

Weitere Ergebnisse einer von J.P. Morgan durchgeführten Befragung: Das Vertrauen in Aktienmärkte liegt so hoch wie seit Jahren nicht mehr und der Optimismus unter Männern sogar auf einem Rekordniveau.

Investmentfonds werden weiterhin als beliebteste Anlageform genannt, direkte Aktieninvestments holen aber auf.

„Die Anleger realisieren, dass das Marktumfeld für Aktien momentan gut ist und Investitionsmöglichkeiten sowohl in Europa als auch in den USA und in den Schwellenländern zu finden sind“, interpretiert Jean Guido Servais, Leiter des kontinentaleuropäischen Marketings, die Resultate.

Aber: „Im Euroraum sind Menschen insgesamt weniger optimistisch. Dort zeigt sich, dass sich die Verbraucherstimmung in den vergangenen Monaten zwar wieder deutlich verbessert hat, allerdings liegt sie immer noch deutlich unter ihren langfristigen Durchschnittswerten.“ (mr)

Foto: Shutterstock

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.