Anzeige
Anzeige
6. Januar 2014, 15:30
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Saxo Bank: Edelmetallpreise steigen wieder

Rohstoff-Investments liefen 2013 selten zur Freude ihrer Anleger, doch 2014 startet mit dem gegenläufigen Trend. Inbesondere die Notierungen von Edelmetallen ziehen an.

Rohstoffe

„Die erste Handelswoche im neuen Jahr begann für Gold und Silber mit Gewinnen, nachdem sie 2013 zu den größten Verlierern gehörten. Der Energiesektor hingegen musste Teile der Zuwächse aus den letzten Dezemberwochen wieder abgeben“, sagt Ole Hansen, Rohstoffspezialist bei der Saxo Bank.

Doch die Enttäuschungen der letzten Jahre wiegen auch bei Hansen noch schwer: „Die ersten Anzeichen für Metalle sind positiv, aber wir mussten schon oft beobachten, dass die Kursrichtung der ersten Handelstage des Jahres rückblickend der falsche Ratgeber war.“

Asiatischer Goldhunger

Gold konnte vergangene Woche das beste Ergebnis seit Oktober verbuchen und kletterte wieder über die Marke von 1.200 US-Dollar pro Feinunze. „Die meisten Käufe gab es in Asien. Das weckt die Erwartungen, dass die Nachfrage aus der Region auch dieses Jahr stabil bleibt. Auch Platin ist mit starken Zuwächsen ins Jahr gestartet und konnte gegenüber Gold um 13 Prozent zulegen.” Laut Hansen spielen Platininvestoren gleich mehrere Faktoren in die Hände: ein globales Angebotsdefizit, drohende Arbeitskämpfe beim weltgrößten Platinproduzenten Südafrika und Chinas Förderung von Auto-Katalysatoren zur Reduktion der Schadstoffemissionen.

Die Preise der Ölsorten Brent und WTI gaben in der ersten Woche nach. Hansen: „Das liegt daran, dass nun die spekulativen Käufer wegfielen, die im Dezember noch schnell ein gutes Endjahresresultat erzielen wollten und den Kurs stützten. Auch der starke Dollar und die Streikpause in den Ölraffinerien Libyens trugen ihren Teil dazu bei.“ (mr)

Foto: Shutterstock

 

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 6/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Berufsunfähigkeitsversicherung –Investitionen am Zweitmarkt –Personalplanung – Zweitmarkt

+ Heft im Heft: Cash.Special Investmentfonds

Ab dem 26. Mai im Handel erhältlich.

Cash.Special 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Best Ager – Rentenversicherungen – Riester-Rente – betriebliche Krankenversicherung


Ab dem 18. Mai im Handel erhältlich.

Versicherungen

“Erfreulich hohes Niveau”: Softfair prüft BU-Tarife

Die Qualität der Berufsunfähigkeitsversicherungen ist weiter gestiegen. Zu diesem Ergebnis kommt das diesjährige BU-Leistungsrating von Softfair. Die Analysten haben nach eigenen Angaben 167 Tarife von 38 Anbietern auf den Prüfstand gestellt, gefiltert nach Berufsstatus.

mehr ...

Immobilien

Immobilien-Crowdinvesting: Vorerst keine Einschränkungen

Die Abgeordneten des Bundestags diskutierten vergangene Woche die Evaluation des Kleinanlegerschutzgesetzes und haben vorerst keine Einschränkungen vorgesehen. Somit können Crowdinvesting-Angebote für Immobilien weiter in der bestehenden Form durchgeführt werden.

mehr ...

Investmentfonds

Folgen der Normalisierungs-Strategie der Fed

Die amerikanische Notenbank Fed ist aktuell dabei, ihre Strategie für eine “Normalisierung” ihrer Bilanz zu überdenken. Entzieht das dem US-Anleihenmarkt und dem Markt für globale risikobehaftete Aktiva das Fundament, fragt sich Gavyn Davies von Fulcrum AM.

mehr ...

Berater

Ertrags-Nießbrauch: Firmenanteile schenken, Gewinne behalten

Das Maklerunternehmen soll nach und nach an die nächste Generation übertragen werden, aber die generierten Gewinne sollen den Beschenkten noch nicht zufliessen? Die Lösung: Schenker können sich an den verschenkten Unternehmensanteilen einen Nießbrauch einräumen lassen.

mehr ...

Sachwertanlagen

G.U.B. Analyse: „A+“ für Ökorenta Erneuerbare Energien IX

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den Sachwertfonds „Erneuerbare Energien IX“ der Ökorenta aus Aurich mit insgesamt 82 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A+).

mehr ...

Recht

BU-Streitfälle vor Gericht: Wie stehen Ihre Chancen?

Wird ein Versicherungsnehmer berufsunfähig und verweigert sein Versicherer die Zahlung einer BU-Rente, landen diese Streitfälle nicht selten vor Gericht. In seiner aktuellen Ausgabe hat das Verbrauchermagazin Finanztest 143 BU-Urteile ausgewertet – worüber wurde am meisten gestritten?

mehr ...