Swisscanto: Absolute Return mit Schwellenland-Bonds

Swisscanto lanciert mit dem Swisscanto (LU) Bond Invest Emerging Markets Absolute Return (LU0957591570) einen neuen Rentenfonds, der in den Schwellenmärkten anlegt.

Obwohl es sich ohnehin um festverzinsliche Zielinvestments handelt, betont die Schweizer Fondsgesellschaft: „Der Absolute-Return-Fonds hat das Ziel, unabhängig vom Marktumfeld positive Renditen zu erwirtschaften. Die Anleihenmärkte der Emerging Markets bieten weiterhin attraktive Investitionschancen, vorausgesetzt, es wird aktiv zwischen den einzelnen Staats- und Unternehmensanleihen differenziert.“

Flexibel ohne Benchmark

Die flexible Anlagestrategie ist nicht an eine Benchmark gebunden. Die Investitionen werden größtenteils in Anleihen in US-Dollar oder Euro getätigt, um Währungsrisiken zu reduzieren.

„Der Fonds stellt eine attraktive Alternative für Investoren dar, die sich speziell das Potenzial der Schwellenländer-Anleihen mit einem Risikopuffer erschließen möchten“, heißt es von Swisscanto. Der Asset Manager der Schweizer Kantonalbanken managt aktuell rund 41,6 Milliarden Euro Anlegergelder.

Die jährlichen Gebühren liegen bei 0,9 Prozent. (mr)

Foto: Shutterstock

 

 

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.