Anzeige
20. März 2015, 11:15
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Mandarine Gestion: Nebenwerte mit großen Wachstumschancen

Aktienwerte aus der zweiten Reihe können Anlegern große Renditen liefern. Um rund zehn Prozent hat der Small-Cap-Index S-Dax den Leitindex Dax in den vergangenen fünf Jahren übertroffen.

Mandarine Gestion

Industrieunternehmen sind der bevorzugte Sektor im Mandarine Unique Small & Mid Cap Europe.

Auch aktuell zeigt sich ein ähnliches Bild: Der eurpäische Nebenwerte-Index Stoxx Small 200 legte 7,7 Prozent zu, der Blue-Chip-Index Stoxx Europe 600 dagegen nur sieben Prozent.

“In den ersten Monaten des Jahres 2015 setzte sich der Aufschwung fort, getragen von der Hoffnung auf eine Beruhigung des Konflikts in der Ukraine, auf eine Lösung für den Verbleib Griechenlands in der Eurozone und auf endlich günstigeren Wirtschaftsindikatoren in Europa”, sagt Diane Bruno, Fondsmanagerin des Aktienfonds Mandarine Unique Small & Mid Cap Europe.

Wachstum und Diversifikation

Das Universum von Firmen mit kleiner und mittlerer Marktkapitalisierung bietet laut Bruno einzigartige Unternehmen mit hohem Wachstumspotenzial, das die Outperformance ermöglichst.

“Zudem stellen Nebenwerte eine wesentliche Diversifikationsmöglichkeit zu Large Caps dar, da sie Zugang zu sehr unterschiedlichen und nicht miteinander korrelierten Geschäftsmodellen bieten”, so Bruno.

Viele Kritikpunkte an Nebenwerten basierten auf Vorurteilen, meint die Expertin: “Kennzeichen wie hohe Volatilität, mangelhafte Finanzausstattung oder fehlende Transparenz sollte man definitiv vergessen. Die Smalls von heute sind die Mids von morgen und die Large der Zukunft.” (mr)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 5/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Europäische Aktien – Schwellenländer – digitaler Wandel – Neue Vertriebsregeln

Ab dem 27. April im Handel.

Rendite+ 1/2017 "Sachwertanlagen"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Hitliste der Produktanbieter – Top Five der Segmente – Immobilienmarkt

Versicherungen

Volkswohl Bund: Bläsing wird Nachfolger von Dr. Maas

Beim Dortmunder Versicherer Volkswohl Bund gibt es einen Wechsel in der Führungsspitze. Der Vorstandsvorsitzende Dr. Joachim Maas geht Ende April 2017 nach über 37 Jahren Tätigkeit in den Ruhestand. Mit Wirkung zum 1. Mai 2017 wird Dietmar Bläsing neuer Sprecher der Vorstände der Volkswohl Bund Versicherungen. 

mehr ...

Immobilien

Investitionen in Immobilien: Die globalen Trends

Das globale Investitionsvolumen in Immobilien wird 2017 trotz Angebotsmangels weiter steigen. Dadurch werden die Preise mittelfristig stabil bleiben. Cushman & Wakefield erwarten für das kommende Jahr mehr Dynamik.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche Bank holt Citigroup-Manager Moltke in den Vorstand

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bank hat James von Moltke (48) zum neuen Finanzvorstand ernannt. Er war bisher Treasurer der amerikanischen Bank Citigroup und soll seinen Posten bei der Deutschen Bank im Juli dieses Jahres antreten.

mehr ...

Berater

Deutscher Bankenrettungsfonds schließt 2016 mit Gewinn ab

Der im Zuge der Finanzmarktkrise im Jahr 2008 geschaffene Finanzmarktstabilisierungsfonds (FMS), der von der Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung (FMSA) verwaltet wird, schließt das Geschäftsjahr 2016 mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 98,6 Millionen Euro ab.

mehr ...

Sachwertanlagen

HTB Gruppe bringt weiteren Immobilien-Zweitmarktfonds

Die Bremer HTB Gruppe startet ab sofort mit dem Vertrieb des neuen Immobilien-Zweitmarktfonds “HTB 8. Immobilien Portfolio”. Der alternative Investmentfonds (AIF) ist bereits der siebte Publikums-AIF von HTB.

mehr ...

Recht

ZIA fordert bei Crowdinvesting stärkeren Verbraucherschutz

Der ZIA bemängelt, dass Crowdinvesting durch die bisherige Regulierung privilegiert ist, auf Kosten des Verbraucherschutzes. Der Ausschuss fordert unter anderem eine Prospektpflicht. Diese Forderungen widersprechen den Ansichten des Bundesverband Crowdfunding.

mehr ...