Schroders erweitert Global Equities Team

Frank Thormann wechselt von der Investmentgesellschaft Union Investment zum Vermögensverwalter Schroders. Dort wird als er als Portfoliomanager im Global Equities eingestellt und an Alex Tedder berichten. Tedder und Thormann haben in der Vergangenheit beide für American Century Investments gearbeitet.

Frank-Thormann_Schroders Kopie
Frank Thormann verstärkt bei Schroders als Portfoliomonager das Global Equities Team.

Schroders gibt die Neueinstellung von Frank Thormann als Portfoliomanager im Bereich Global Equities bekannt. Thormann arbeitete nach Angaben von Schroders zuvor für das Frankfurter Unternehmen Union Investment, wo er als Global Portfolio Manager tätig war. Er verfügt über 17 Jahre Erfahrungen im Buy-Side-Investment.

Vor seiner Tätigkeit für Union Investment ab 2008 arbeitete Thormann in Kansas City für American Century Investments, wo er für branchenübergreifende Analysen des American Century Ultra Fund und des AC Select Equity Fund zuständig war.

Gemeinsame Wurzeln bei American Century

Frank Thormann berichtet an Alex Tedder, Head of Global Equities. Tedder kam im August 2014 von American Century zu Schroders. Seitdem hat er zahlreiche Neueinstellungen vorgenommen. Außerdem wurde die Anlagephilosophie unter seiner Führung weiter systematisiert.

„Frank Thormann ist ein erfahrener Portfoliomanager mit erwiesener Kompetenz, die sich auf eine genaue Kenntnis des US-amerikanischen Aktienmarkts stützt, der eine wichtige Säule unseres globalen Aktienportfolios bildet“, kommentiert Tedder.

Foto: Schroders

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.