Neuer Vertriebsleiter für Deutsche Zweitmarkt

Mit Wirkung zum 15. November 2017 übernimmt Siegfried de Witt die Leitung des Vertriebs der Deutschen Zweitmarkt AG. Mit der neu geschaffenen Position will das Unternehmen seine Vertriebsaktivitäten ausbauen.

gjhghjg
Zuletzt bei Lloyd Fonds: Siegfried de Witt

Bei der Deutschen Zweitmarkt AG wird de Witt neben dem Ausbau der vertrieblichen Aktivitäten auch das B2B-Geschäft zu unabhängigen Vermögensberatern und -verwaltern, Institutionellen sowie Maklerpools verantwortlich begleiten sowie neue Vertriebsstrategien entwickeln, teilt das Unternehmen mit.

Siegfried de Witt war zuletzt bei Lloyd Fonds als Co-Head of Capital Markets tätig und kann unter anderem auf Stationen im Investmentbereich, bei einem Anbieter von Sachwert-Dachfonds sowie dem größten börsennotierten Emittenten geschlossener Fonds zurückblicken.

Ausbau der Vertriebsaktivitäten

Die Deutsche Zweitmarkt AG ist seit mehr als zehn Jahren als unabhängiger Vermittler auf dem Zweitmarkt für Vermögensanlagen tätig und erbringt dabei sämtliche Dienstleistungen zur Handelsabwicklung für Privatanleger und institutionelle Investoren, so die Mitteilung.

„Wir werden unsere Vertriebsaktivitäten im Bereich der geschlossenen Fonds wie auch im Bereich der Direktinvestments künftig weiter ausbauen und freuen uns, mit Siegfried de Witt einen besonderen Experten der Branche für uns gewonnen zu haben“, unterstreicht Vorstand Torsten Filenius die vorgenommene Erweiterung. (sl)

Foto: Deutsche Zweitmarkt AG

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.