24. Januar 2020, 11:56
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Franklin Templeton holt Stenger für Versicherungen

Martin Stenger ist zum Sales Director, Business Development Insurance & Retirement Solutions – Germany bei Franklin Templeton ernannt worden.

Stenger-Martin-Fidelity-7501 in Franklin Templeton holt Stenger für Versicherungen

Martin Stenger, Franklin Templeton

In dieser neu geschaffenen Position wird Herr Stenger für Geschäftsausbau in drei für das Unternehmen strategisch wichtigen Bereichen verantwortlich sein. Erstens wird er, unterstützt durch die Investment-Expertise von Franklin Templeton Multi-Asset Solutions, maßgeschneiderte Investment-Lösungen für Versicherer entwickeln, die ihre IDD (Insurance Distribution Directive) Anforderungen erfüllen. Des Weiteren wird er das Geschäft mit bAV-bezogenen Organisationen leiten. Und drittens soll Herr Stenger die Beziehungen von Franklin Templeton mit unabhängigen Finanzberatern in Deutschland weiter auszubauen.

Martin Stenger wird an Stefan Bauer, mit 1. Februar 2020 neuer Deutschland-Chef von Franklin Templeton, berichten. Dieser kommentierte die Neueinstellung wie folgt: „Mit seinen über 20 Jahren Erfahrung im Vertrieb und in der Geschäftsentwicklung von Versicherungen, Beraternetzwerken, Vermögensverwaltungen sowie Banken in Deutschland und Österreich ist Martin für uns sehr wertvoll. Er wird unseren Kunden mit Hilfe unseres auch in Frankfurt ansässigen globalen Multi-Asset-Solutions-Team maßgeschneiderte Lösungen anbieten. Ich freue mich auf eine enge Zusammenarbeit und wünsche ihm viel Erfolg in seiner neuen Funktion”.

Bevor Stenger zu Franklin Templeton kam war er bei der UBS für die Kommerzialisierung ihrer Fondsplattform mitverantwortlich. Davor war er für das Geschäft von Fidelity International mit Versicherungen und unabhängigen Finanzberatern in Deutschland verantwortlich. Zuvor leitete er die Abteilung für Investmentprodukte des Versicherers HDI und konzentrierte sich auch dort auf den deutschen Markt. Martin Stenger ist diplomierter Versicherungs- und Finanzfachmann (Berufsakademie Mannheim).

Foto: Franklin Templeton

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Oliver Bäte, Allianz: “Wollen die Führungsstrukturen immer effizienter machen”

Bei Europas größtem Versicherer Allianz muss sich das Management größere Sorgen um Arbeitsplätze machen als das Fußvolk. Allianz-Vorstandschef Oliver Bäte will eher beim Management als bei den einfachen Mitarbeitern einsparen.

mehr ...

Immobilien

Inflationsschub dank selbstgenutztem Wohneigentum?

Steigende Löhne im Dienstleistungssektor dürften die Inflation der Eurozone etwas beflügeln. Könnten die Kosten für selbstgenutztes Wohneigentum diesen Trend verstärken?

mehr ...

Investmentfonds

Gold als Safe Haven gegen den drohenden Wirtschafts-Kollaps?

Einige glauben, dass das weltweite Finanzsystem in absehbarer Zeit zusammenbrechen könnte. Auch ohne dieses Horrorszenario macht Gold Sinn, meint Jörg Schulte von der Swiss Ressource Capital AG.

mehr ...

Berater

Händler-Plattform Shopify macht bei Facebook-Währung Libra mit

Die bei Facebook entwickelte Digitalwährung Libra kann nach einer Serie prominenter Abgänge einen Neuzugang vermelden. Die kanadische Firma Shopify, die eine E-Commerce-Software entwickelt, trat am Freitag der Libra Association bei, von der das Projekt verwaltet wird.

mehr ...

Sachwertanlagen

INP bestückt ihre offenen Spezialfonds mit weiteren Pflegeheimen

Die INP-Gruppe hat durch den Erwerb von vier Pflegeeinrichtungen und Pflegewohnanlagen an verschiedenen deutschen Standorten das Immobilienportfolio ihrer offenen Spezial-AIF für institutionelle Investoren in den vergangenen sechs Monaten weiter ausgebaut.

mehr ...

Recht

Wie Sie Haftungsrisiken mit einer Betriebsaufspaltung verringern

Wer sein Vermögen in den eigenen Betrieb steckt, möchte es vor Haftungsrisiken schützen. Mit einer Betriebsaufspaltung ist das möglich. Doch es lauern auch Fallstricke.

mehr ...