EU-Kommission bleibt Mieter bei Corestate-Tochter Hannover Leasing

Foto: Shutterstock

Der zu Corestate gehörende Asset Manager Hannover Leasing hat für den von ihm verwalteten Bürokomplex "Covent Garden" in Brüssel einen zum 1. März 2022 endenden Mietvertrag mit der Europäischen Kommission über knapp 14.500 Quadratmeter verlängert.

In einem „derzeit herausfordernden Büromarkt in der belgischen Hauptstadt“ wurde der Mietvertrag über eine Laufzeit bis Dezember 2028 geschlossen, heißt es in der Mitteilung von Corestate. Der 2008 fertiggestellte Gebäudekomplex aus einem Büroturm mit 26 Stockwerken und einem Bürohaus mit neun Stockwerken verfügt über mehr als 72.000 Quadratmeter vermietbare Fläche, davon rund 70.300 Quadratmeter für Büros. Er war 2014 im Rahmen eines von Hannover Leasing strukturierten institutionellen Joint Ventures erworben worden und wird von ihr seitdem als Asset Manager betreut.

Michael Kitzing, Head of Asset Management bei Hannover Leasing: „Unsere institutionellen Investoren stehen immer im Fokus unserer Aktivitäten. Insofern freuen wir uns, dass wir diese prominente Immobilie im Herzen Brüssels mit unserer langjährigen Asset Management Erfahrung in einem schwierigen Marktumfeld und unter mittlerweile deutlich erhöhten Anforderungen der Europäischen Kommission an ihre Mietobjekte für die kommenden Jahre deutlich stabilisieren konnten. Darüber hinaus haben wir gute Voraussetzungen geschaffen, um auch die weiteren, über die kommenden Jahre endenden Mietverträge mit der Europäischen Kommission im Covent Garden zu verlängern. Die Verhandlungen dazu laufen bereits.“

Das im Zentrum von Brüssel gelegene Objekt „Covent Garden“ liegt im von der Europäischen Kommission bevorzugten North District nur wenige Gehminuten vom Kongresszentrum Brüssel entfernt. Der Komplex ist vollständig an Institutionen der Europäischen Kommission mit separaten Mietverträgen unterschiedlicher Laufzeiten vermietet.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.