KVG-Lizenzen für Kanam Grund

Die Kanam Grund Kapitalanlagegesellschaft und die Kanam Grund Spezialfondsgesellschaft haben von der Finanzaufsicht Bafin die Zulassung als Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVGen) erhalten und diese um geschlossene Immobilienfonds erweitert.

Die Kanam Grund-Gruppe hat ihren Sitz in Frankfurt am Main.

Somit kann die Kanam Grund-Gruppe künftig mit ihren beiden KVGen für private und institutionelle Anleger sowohl offene als auch geschlossene Immobilienfonds anbieten.

Umfirmierung zum Jahreswechsel

Mit der Lizensierung zum Jahreswechsel geht eine Umfirmierung der beiden Gesellschaften einher: Diese heißen nun Kanam Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft und Kanam Grund Institutional Kapitalverwaltungsgesellschaft.

Derzeit bietet die Unternehmensgruppe den Publikumsfonds Leading Cities Invest und im Spezialfondsbereich den Kanam Grund Europa nach den neuen gesetzlichen Regelungen des KAGB an. (kb)

[article_line]

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.