Assetando: Kauf eines 16.500-qm-Grundstücks

Die Assetando Real Estate GmbH, ein Unternehmen der Ernst Russ Gruppe, hat gemeinsam mit ihrem Joint Venture-Partner, der Lauenburgische Treuhand Gesellschaft für Beratung und Sanierung mbH, ein Projektgrundstück in Bad Oldesloe (Schleswig-Holstein) erworben. Auf dem rd. 16.500 qm umfassenden Areal entstehen ab 2020 insgesamt 136 Wohnungen.

Auf dem Projektgrundstück an der Kampstraße werden drei Gebäude mit zweimal 52 und einmal 32 Wohnungen entstehen. Das Grundstück bietet optimale Voraussetzungen für eine naturnahe und familienfreundliche Wohnbebauung.

Die Trave-Stadt Bad Oldesloe besticht durch optimale Anbindungen, sowohl an das Wirtschaftszentrum Hamburg als auch an die Ostseeregion.

Insbesondere in den wirtschaftsstarken Ballungsräumen Deutschlands, wie beispielweise in der Metropolregion Hamburg, besteht zunehmend Bedarf an bezahlbarem Wohnraum. Die Assetando wird sich auch in Zukunft, neben bestehenden Fonds- und Asset-Managementmandaten, verstärkt auf dieses Segment konzentrieren.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.