Anzeige
20. Oktober 2010, 12:05
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Azubis lassen Riester und bAV weitgehend ungenutzt

Die staatlich geförderte Altersvorsorge wird von Auszubildenden in Deutschland nur wenig beansprucht. Einer GfK-Umfrage im Auftrag der Allianz-Versicherung zufolge verfügen lediglich acht Prozent über eine Riester-Rente. Von der Möglichkeit zur Entgeltumwandlung beziehungsweise betrieblichen Altersvorsorge (bAV) machen 14 Prozent der 500 befragten Azubis Gebrauch.

Azubi-127x150 in Azubis lassen Riester und bAV weitgehend ungenutztHöher im Kurs stehen dagegen das Sparbuch beziehungsweise Festgeldkonto (57 Prozent), der Bausparvertrag (23 Prozent) und die private Lebens- und Rentenversicherung (15 Prozent). Die Studie zeigt indes, dass es sich bei den Azubis nicht grundsätzlich um Sparmuffel handelt. So legen rund drei Viertel der Befragten mindestens einmal im Jahr einen Teil ihres Geldes auf die hohe Kante.

Azubis mit Abitur sparen am häufigsten (87 Prozent), gefolgt von Berufsanfängern mit mittlerer Reife (76 Prozent) und Hauptschülern (65 Prozent). Mehr als die Hälfte der 20 bis 22-Jährigen legt monatlich Geld zurück. Bei den 15- bis 17-Jährigen beziehungsweise 18- bis 19-Jährigen sparen dagegen nur 35 Prozent beziehungsweise 34 Prozent regelmäßig.

Bei ihren Sparanstrengungen haben die Azubis allerdings in der Regel anderes im Sinn als ihre Altersvorsorge. Lediglich 17 Prozent legen dafür Geld zurück. Die Möglichkeit zur Entgeltumwandlung etwa kennen zwei Drittel der Befragten überhaupt nicht. Das Wissen über betriebliche Altersversorgung steigt deutlich mit dem Schulabschluss. Während 80 Prozent der befragten Azubis mit Hauptschulabschluss keinerlei Kenntnisse haben, kennen bei den ehemaligen Gymnasiasten 62 Prozent diese Altersvorsorgeform. (hb)

Foto: Shutterstock

1 Kommentar

  1. […] für sehr junge Geldanleger sein, die bisher noch nicht an Riester Förderung denken, wie heute cash-online […]

    Pingback von Riester Banksparpläne haben eine solide Basis » News und Tipps für Verbraucher — 21. Oktober 2010 @ 09:16

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Zuschusspflicht bei Betriebsrente: Arbeitgeber kennen Vorgaben nicht

Seit dem 1. Januar 2019 gilt eine Zuschusspflicht bei Betriebsrenten. Doch nur 17 Prozent der Arbeitgeber kennen die Vorgaben. Entsprechend hoch ist der Beratungsbedarf. Insbesondere bei Klein- und Mittelständlern. Die Signal Iduna bietet nun Unternehmen Hilfe bei der Umsetzung an.

mehr ...

Immobilien

Mietpreise: Dynamik ist gestoppt

Bislang gab es bei den Mietpreisen im Bereich Wohnimmobilien oft kein Halten. Nach Erhebung jüngster Zahlen für das 4. Quartal 2018 durch das Researchinstitut Empirica ändert sich nunmehr zumindest die Tendenz. Ob daraus ein Trend wird, bleibt abzuwarten. 

mehr ...

Investmentfonds

Warren Buffett zum Tod von Jack Bogle

Der Erfinder des Index Investing, Jack Bogle, ist gestern verstorben. Gegenüber dem US-Medienportal CNBC äußerten sich Akteure der Wall Street und berühmte Investoren wie Warren Buffett zum Tod Bogles und hoben seine Verdienste hervor.

mehr ...

Berater

Formaxx erweitert Vorstand

Die Formaxx AG, Eschborn, verstärkt seinen Vorstand. Mit Wirkung zum 1.. März 2019 ist Lars Breustedt neu in den Vorstand der Eschborner Finanzberatungsgesellschaft berufen worden.

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

Riester-Urteil: Förderung trotz Sonderurlaub?

Wie der Bundesfinanzhof (BFH) in einem aktuellen Urteil klarstellt, steht und fällt die staatliche Förderung der Riesterrente mit Beitragszahlungen zur gesetzlichen Rentenversicherung – entweder den eigenen oder denen des Ehepartners.

mehr ...