Deutsche Baloise-Töchter mit neuem Finanzvorstand

Dr. Alexander Tourneau (45) leitet im Vorstand der Basler Versicherungen und der Deutscher Ring Lebens- sowie der Deutscher Ring Sachversicherung ab Juli das Ressort Finanzen/Kapitalanlagen. Mit der Erweiterung der Führungsriege soll der Neuausrichtung der Baloise-Gesellschaften in Deutschland Rechnung getragen werden.

Dr_Alexander_Tourneau
Dr. Alexander Tourneau, Basler/Deutscher Ring

Der promovierte Wirtschaftsingenieur Tourneau ist seit September 2008 als Regional Manager für die deutschen Tochtergesellschaften der Schweizer Baloise Group zuständig. Ende 2008 wurde er darüber hinaus zum Vorsitzenden der Aufsichtsräte der Basler Securitas Versicherung und der DR Leben/Sach gewählt.

Den Deutschen Ring kennt Tourneau aus seiner Tätigkeit in den Jahren 2003 bis 2007 als Prokurist der Versicherungsunternehmen Deutscher Ring und Finanzvorstand der Tochter Deutscher Pensionsring. Weitere berufliche Stationen Tourneaus waren die Unternehmensberatung Boston Consulting Group sowie die Bankhäuser UBS und M.M.Warburg & CO.

Die Erweiterung des Vorstandes zum jetzigen Zeitpunkt steht in Zusammenhang zum einen mit den besonderen Herausforderungen der Neuausrichtung der Baloise-Gesellschaften in Deutschland sowie der Tatsache, dass der momentan für die beiden Ressorts Finanzen und Leben zuständige Vorstand Hubertus Ohrdorf zum Jahresende in den Ruhestand treten wird.

Seinen derzeitigen Vorsitz in den Aufsichtsräten der drei Gesellschaften (Basler Securitas Versicherung, DR Leben/Sach) wird Tourneau niederlegen. Über die Besetzung des Vorstands-Ressorts Leben und die Neuwahl des Aufsichtsratsvorsitzes soll zu gegebener Zeit informiert werden, so die Mitteilung von Basler und DR Leben/Sach. (hb)

Foto: Basler Versicherungen

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.