3. November 2010, 17:04
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Kfz-Versicherung: Wechsler achten auf den guten Ruf

Das Image eines Versicherers ist für die Mehrheit der Autofahrer in Deutschland eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl einer Kfz-Police. Zwei Drittel achten darauf, dass ihr Anbieter einen guten Ruf hat, so das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage. Vor allem ältere Versicherte finden diesen Aspekt sehr wichtig.

Auto-versicherung-vertrag-127x150 in Kfz-Versicherung: Wechsler achten auf den guten RufSo zeigt eine Umfrage im Auftrag der VHV Versicherung unter mehr als 1.000 Autofahrern, dass 80 Prozent der über 60-jährigen Kfz-Halter darauf bedacht sind, mit einem untadeligen Anbieter unterwegs zu sein.

Der Ruf eines Versicherungsunternehmens bewegt sich dabei nicht im luftleeren Raum, sondern wird nach Meinung der Kunden durch ganz konkrete Leistungsmerkmale unterfüttert.

An erster Stelle rangiert die schnelle und unkomplizierte Schadenabwicklung. Für mehr als 90 Prozent der Kfz-Versicherten ist die zügige Hilfe im Ernstfall das wichtigste Kriterium bei der Beurteilung eines Anbieters. Fast genauso viele Autofahrer legen großen Wert auf einen guten allgemeinen Kundenservice und günstige Konditionen. Darüber hinaus zählt auch die kompetente Beratung zu den Topkriterien.

Wie die weiteren Ergebnisse der Studie zeigen, kann es durchaus sinnvoll sein, bei imagebildenden Maßnahmen noch stärker auf einzelne Kundensegmente einzugehen. Neben den Senioren legen vor allem Frauen überdurchschnittlich viel Wert auf den guten Ruf ihres Kfz-Versicherers. Und auch die Käufer von Neu- und Jahreswagen übertragen ihr ausgeprägtes Markenbewusstsein beim Autokauf in hohem Maße auf die Wahl ihrer Kfz-Versicherung. (hb)

Foto: Shutterstock

3 Kommentare

  1. […] Für Autofahrer ist der Termin Ende November sehr wichtig. Denn wenn sie eine neue Kfz-Versicherung abschließen wollen, dann müssen sie in den meisten Fällen die Kündigung gegenüber ihrer alten Kfz-Versicherung bis Ende November umgesetzt haben. Gründe für den Wechsel sind natürlich das Geld, denn mit einem Preisvergleich kann man schnell herausfinden, ob es nicht eine deutlich günstigere Kfz-Versicherung gibt. Allerdings sollte der günstige Tarif bei der Kfz-Versicherung nicht allein als Kriterium berücksichtigt werden, wenn man bis Ende November zu einem anderen Anbieter wechseln will. Auch cash-online.de […]

    Pingback von Kfz-Versicherung bis Ende November neu abschließen » News und Tipps für Verbraucher — 8. November 2010 @ 08:41

  2. […] Von: Linkschleuder 20101103: Offene Immobilienfonds, Solvency II, Kfz-Versicherung, Versicherungsdom… […]

    Pingback von Von: Linkschleuder 20101103: Offene Immobilienfonds, Solvency II, Kfz-Versicherung, Versicherungsdomain | Informationen zu Versicherungen und Altersvorsorge | Finance Planet — 4. November 2010 @ 00:22

  3. […] Cash Kfz-Versicherung: Wechsler achten auf den guten Ruf […]

    Pingback von Linkschleuder 20101103: Offene Immobilienfonds, Solvency II, Kfz-Versicherung, Versicherungsdomain | Informationen zu Versicherungen und Altersvorsorge — 3. November 2010 @ 17:21

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Überlastet und ausgebrannt

Hoher Zeitdruck und zunehmende Arbeitsverdichtung, aber auch zu viel Arbeit für die eigentlich vereinbarte Arbeitszeit sind Faktoren, die bei vielen Beschäftigten hierzulande zu Überlastung führen. Das zeigt der aktuelle DGB-Report „Arbeiten am Limit“.

mehr ...

Immobilien

Tipps für Mieter: Betriebskostenabrechnung ohne böse Überraschungen

Zu hoher Warmwasserverbrauch, einmalige Reparaturen oder ein falscher Umlageschlüssel: Die jährliche Betriebskostenabrechnung sorgt bei Mietern und Vermietern immer wieder für Streit und Diskussionen. Dabei muss nicht immer ein zu hoher Wasser- und Heizungsverbrauch des Mieters die Ursache für eine falsche Betriebskostenabrechnung sein. Nicht selten sind Kosten aufgelistet, die gar nicht umlagefähig sind. Worauf Mieter daher achten sollten, erklären die Experten des Full-Service Immobiliendienstleiters McMakler.

mehr ...

Investmentfonds

Erster regulierter Handelsplatz für digitale Assets

Nach dem Start des Handels für ausgewählte Nutzer im September steht die Digital Exchange der Börse Stuttgart (BSDEX) nun allen Interessierten in Deutschland offen. An Deutschlands erstem regulierten Handelsplatz für digitale Vermögenswerte können die Nutzer aktuell Bitcoin gegen Euro handeln, weitere digitale Assets sollen hinzukommen.

mehr ...

Berater

Schweizer Verwahrer für “Kryptowerte” will nach Deutschland

Die Crypto Storage AG aus Zürich will eine eigene Präsenz in Deutschland aufbauen und kündigt an, eine Lizenz als “Kryptowerteverwahrer” für digitale Werte wie Bitcoin beantragen zu wollen. Hintergrund sind die neuen gesetzlichen Regelungen in Deutschland ab 2020.

mehr ...

Sachwertanlagen

Patrizia kauft Healthcare-Immobilie in Hamburg

Das Immobilienunternehmen Patrizia AG hat für seinen Fonds Pflege Invest Deutschland I eine gemischt genutzte Immobilie mit Schwerpunkt auf sozialer und medizinischer Versorgung in Hamburg erworben.

mehr ...

Recht

Neues Urteil: Vorsicht bei “Service Calls”

“Service Calls“ eines Versicherungsmaklers können unzulässige Werbung sein. Auf ein entsprechendes Urteil des OLG Düsseldorf vom 19. September 2019 (Az.: 15 U 37/19) hat nun die Rechtsanwaltskanzlei Wirth hingewiesen.

mehr ...