6. November 2014, 12:58

Canada Life: Talanx-Manager Drews folgt auf Soboll

Markus Drews (47), Vorstand der Talanx Deutschland AG und Vorstandsvorsitzender der HDI Vertriebs AG, übernimmt zum 1. Juli 2015 die Führung von Canada Life Deutschland. Sein Wechsel zum Kölner Versicherer erfolgt bereits zum 1. April. Nach dieser Übergangszeit ersetzt Drews den langjährigen Hauptbevollmächtigten Günther Soboll (64), der zum 30. Juni 2015 in den Ruhestand geht.

Canada Life: Talanx-Manager Drews folgt auf Soboll

Markus Drews ist ein Kind der Versicherungswirtschaft: Der gelernte Versicherungskaufmann war unter anderem für die Axa tätig.

Soboll, der den Versicherer seit dem Markteintritt in Deutschland im Jahr 2000 führt, werde seine Aufgaben bis zum Übergabedatum “im vollen Umfang” wahrnehmen, teilt Canada Life mit.

Sein Nachfolger kennt die Branche seit fast 30 Jahren: Nach einer Ausbildung zum Versicherungskaufmann und Studium zum Diplom-Betriebswirt war Drews zunächst bei der Deutschen Bank Gruppe in verschiedenen Positionen tätig, bevor er als Geschäftsbereichsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung zur Axa Versicherung wechselte.

Weitere Stationen von Drews waren die Managementberatung SmartCompagnie, wo er als Gesellschafter und Geschäftsführer tätig war sowie die Deutsche Makler Akademie, die er nach der Gründung als Geschäftsführer begleitete.

“Ich bin froh, dass wir mit Markus Drews einen Nachfolger gefunden haben, der nicht nur eine große Expertise im Versicherungsmarkt besitzt, sondern auch menschlich gut zu unserem Unternehmen passt”, kommentiert Soboll den bevorstehenden Wechsel des Talanx-Managers. (lk)

Foto: HDI


Aktuelle Beiträge
Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Versicherungen


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 07/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Income-Fonds  – Mr. Dax im Fonds-Gespräch – PKV - Ferienimmobilien - Recruiting

Ab dem 16. Juni im Handel.

Cash. 06/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Aktiv versus passiv  –Versicherungen für Immobilien –Luftfahrtmarkt – Marktreport Anlageimmobilien

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Ergo-Auslandschef Messemer geht

Der nächste Ergo-Vorstand geht: Dr. Jochen Messemer (50) verlässt den Düsseldorfer Versicherer zum Jahresende. Messemer verantwortet im Vorstand der Ergo Group das internationale Geschäft. Ein Nachfolger stehe noch nicht fest, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

mehr ...

Immobilien

IVD: Deutschland als wirtschaftliche Lokomotive Europas noch attraktiver

IVD-Präsident Jürgen Michael Schick sieht durch das Brexit-Votum für ausländische Investoren einen preiswerteren Zugang zu britischen Immobilien.

mehr ...

Investmentfonds

“Der Brexit wird teuer für alle Steuerzahler!”

Der Präsident des Bundes der Steuerzahler Deutschland e.V., Reiner Holznagel, und der Präsident der Taxpayers Association of Europe, Rolf von Hohenhau, zur Entscheidung der Briten für den Austritt aus der Europäischen Union.

mehr ...

Berater

Deutsche Bank dünnt Filialnetz aus und streicht 3.000 Stellen

Weniger Standorte, trotzdem mehr Beratung – so verkauft die Deutsche Bank die Einschnitte in ihrem Filialnetz. Nach langen Verhandlungen stehen erste Zahlen fest. Das Management hält den Sparkurs für alternativlos.

mehr ...

Sachwertanlagen

Praxistag Digitalisierung: Information und Austausch

Talonec Business Solutions und Xpecto laden zum Praxistag Digitalisierung am 6. Juli nach München ein. Vom wissenschaftlichen Ansatz bis zur digitalen Zeichnung sollen Möglichkeiten und Auswirkungen der Digitalisierung aufgezeigt und diskutiert werden.

mehr ...

Recht

BVG billigt EZB-Krisenkurs unter Auflagen

Mitten in der Eurokrise beruhigte die EZB mit einem weitreichenden Versprechen die Märkte. Nach jahrelangem Streit billigt Karlsruhe den riskanten Alleingang der Notenbank – aber nicht bedingungslos.

mehr ...