7. Januar 2016, 12:54

Start von Solvency II: Blackrock warnt vor Herausforderungen für Versicherer

Das europaweit einheitliche Aufsichtsregime für Versicherer Solvency II, das Anfang Januar 2016 in Kraft getreten ist, stellt Versicherer vor große Herausforderungen. Zu dieser Einschätzung kommt der US-Vermögensverwalter Blackrock.

Solvency II: Blackrock warnt vor Herausforderungen für Versicherer

Solvency II ist gestartet: Für Versicherer mit geringeren Solvabilitätskennziffern brechen nach Einschätzung von Blackrock schwierige Zeiten an.

Versicherer, die mit den neuen Anforderungen nicht richtig umgingen, würden “kein Kapital anziehen”, sagte Patrick Liedtke, Leiter des Versicherungsgeschäftes in der Region Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) bei Blackrock. “Diejenigen Versicherer mit hohen Solvabilitätskennziffern können ihr Geschäft erweitern und in höher rentierliche Anlagestrategien investieren. Für die Unternehmen mit geringeren Solvabilitätskennziffern wird es dagegen schwieriger”, so Liedtke.

Geringere Solvabilitätskennziffern könnten Probleme verursachen

Blackrock begründet dies damit, dass die Geldpolitik sowie die starke Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Papieren und neue Regulierungsvorschriften zu geringeren Handelsbeständen und -umsätzen geführt habe. Das belaste die Liquidität am Anleihenmarkt.

Insofern führten die strengeren Kapitalanforderungen im Rahmen von Solvency II dazu, dass europäische und globale Versicherer – speziell die mit geringeren Solvabilitätskennziffern, wie Experte Liedtke betont – ihre Bestände an Anleihen mit Investmentgrade-Ratings aufstockten und ihre Anlageportfolios unter der Maßgabe engerer Risikobudgets stärker diversifizierten. (lk)

Foto: Shutterstock


Aktuelle Beiträge
Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Versicherungen


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 8/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Global gewinnt - BU - Gewerbehaftpflicht - Private Equity - Wohnimmobilienmarkt Berlin- Hitliste der Vertriebe - Digitalisierung

Ab dem 14. Juli im Handel.

Cash. 07/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Income-Fonds  – Mr. Dax im Fonds-Gespräch – PKV - Ferienimmobilien - Recruiting

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Katastrophenschäden zehren bei Swiss Re am Gewinn

Erdbeben, Feuer und Überschwemmungen haben dem weltweit zweitgrößten Rückversicherer Swiss Re im zweiten Quartal einen Gewinnrückgang eingebrockt.

mehr ...

Immobilien

Brexit: Immobilien-Investments in UK deutlich niedriger

Die Investmentvolumina in Großbritannien könnten in Folge des Brexit-Votums und anhaltender Unsicherheit auf den Märkten um bis zu 25 Prozent einbrechen. Die anderen EU-Länder könnten dagegen mit einem Plus von bis zu zehn Prozent profitieren. Zu diesem Schluss kommen die Immobilienexperten des Emea Capital Markets-Teams von Cushman & Wakefield.

mehr ...

Investmentfonds

Fondshandel trotz Ferienzeit an der Börse Hamburg rege

An der Hamburger Börse sind die Umsätze im Fondshandel im Juli sehr stark ausgefallen. Insgesamt wechselten Papiere im Wert von 87 Millionen Euro den Besitzer. Nach dem Brexit-Referendum konnten  die Kurse zuletzt wieder zulegen.

mehr ...

Berater

N26 startet Investment-Produkt

Das Berliner Fintech N26 hat seine Finanzplattform ausgebaut. “N26 Invest” soll es N26-Kunden ermöglichen, ihr Geld in Portfolios anzulegen. Hierfür kooperiert N26 mit dem in Frankfurt ansässigen Robo-Advisor Vaamo. Ein weiterer Ausbau des Angebots ist geplant.

mehr ...

Sachwertanlagen

Immovation legt Fokus jetzt auf institutionelle Anleger

Die Immovation AG hat die Emission von Kapitalanlagen für private Anleger vorerst eingestellt. Neue Genussrechte können seit Anfang Juli nicht mehr gezeichnet werden.

mehr ...

Recht

Verfassungsbeschwerde gegen Bestellerprinzip bei Maklern gescheitert

Zwei Immobilienmakler sind mit ihrer Verfassungsbeschwerde gegen das Bestellerprinzip bei Provisionen für Wohnungsvermittlungen gescheitert.

mehr ...