Anzeige
5. Januar 2012, 16:55
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Cash. 02/2012

Titelstory: Die betriebliche Altersvorsorge zählt zu den lukrativsten Möglichkeiten, für das Alter vorzusorgen. Warum die Rente vom Chef dennoch hierzulande reichlich Nachholpotenzial hat

2012-227x300 in Cash. 02/2012Investmentfonds

Dividendenfonds zählen derzeit zu den beliebtesten Produkten bei Fondsanlegern. Was die Renditebringer taugen
Stefan Lecher, UBS Global AM, über die Schuldenkrise und einen weltweit anlegenden Mischfonds mit einem ausgeklüngelten Anlagekonzept

Versicherungen

Reinhold Schulte, Signal Iduna, über die Folgen einer älter werdenden Bevölkerung und die Möglichkeiten der PKV
Erwerbsunfähigkeitsversicherung Was sie bietet und wie sie sich von der Absicherung gegen Berufsunfähigkeit unterscheidet

Immobilien

Wohnimmobilien sind dank der Euro-Krise begehrt wie selten. Die enorme Nachfrage lässt die Preise stark steigen. Droht eine Immobilienblase?
Baugeld Wie sich die Finanzierungszinsen entwickeln. Von Robert Haselsteiner, Interhyp AG

Geschlossene Fonds

Schiffsfonds sind in unruhigem Fahrwasser. Emissionshäusern werden zunehmend die Qualitäten von Asset Managern abverlangt
Dr. Torsten Teichert, Lloyd Fonds AG, über die Pläne nach der Kapitalerhöhung und alternative Modelle zur Schiffsfinanzierung
G.U.B./D.F.I. Fünf Fonds und eine Leistungsbilanz auf dem Prüfstand

Finanzberater

Regulierung Wie die Finanzberatung in Deutschland zukünftig aussehen wird
Horst Güdel und Norman Lemke, RWB AG, über ihre neue Marketinginitiative
Götz Wenker, AWD Deutschland, über Pläne und Herausforderungen
Verkauf Wie Vermittler das Verkaufen wiederentdecken können

Viel Spaß beim Lesen!

Hier geht’s zum Cash.-Einzelverkauf.
Hier geht’s zum Cash.-Probeabo.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Ab dem 16. Oktober im Handel.

Cash.Special 3/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Riester-Rente – bAV – PKV – Bedarfsanalyse

Ab dem 22. Oktober im Handel.

Versicherungen

Die Hitliste der Autoknacker: Alle 30 Minuten ein Auto

Autodiebe haben im vergangenen Jahr rechnerisch etwa alle 30 Minuten einen kaskoversicherten Pkw gestohlen. Nach dem neuen Kfz-Diebstahlreport des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) kamen im Laufe des Jahres 2017 insgesamt 17.493 Pkw ihren rechtmäßigen Besitzern abhanden.

 

mehr ...

Immobilien

Immobilienverband: Mieten in kleineren Städten ziehen kräftig an

Nach Einschätzung des Immobilienverbands IVD ziehen auch die Mieten in kleineren Städten deutlich an. Dort kostet Wohnen zwar noch deutlich weniger – jedoch steigen die Mieten auch dort aktuell rasant an.

mehr ...

Investmentfonds

Italien sieht kein Risiko durch höhere Schulden

Italiens Finanzminister Giovanni Tria verteidigt den italienischen Haushaltsplan für der EU-Kommission. Tria ist bewusst, dass die Pläne den Stabilitätskriterien widersprechen, ändern wolle er sie deshalb trotzdem nicht. Seine Entscheidung begründet er heute in Brüssel.

mehr ...

Berater

Bankenverband: Stresstest hat Stärken und Schwächen

Der Bankenverband BdB dämpft die Erwartungen an den diesjährigen Banken-Krisentest der europäischen Aufseher. So seien Stresstests keine Wunderwaffe, wie der BdB am Montag in Frankfurt erklärte.

mehr ...

Sachwertanlagen

Kein Prospekt: BaFin untersagt Holz-Investment

Die Finanzaufsicht BaFin hat das öffentliche Angebot der Vermögensanlage mit der Bezeichnung „Teakinvestment“ über den Kauf, die Pflege sowie die Verwertung von Teakbäumen in Costa Rica und Ecuador in Deutschland untersagt.

mehr ...

Recht

Einmal Teilzeit und zurück? So funktioniert die Brückenteilzeit

Der Bundestag hat das neue Gesetz zum Rückkehrrecht von Teil- in Vollzeit verabschiedet. Arbeitnehmer in Unternehmen ab 45 Angestellten können ab 2019 die so genannte Brückenteilzeit wählen. Arbeitsrechtsexperten der Arag haben das Gesetz unter die Lupe genommen.

mehr ...