23. September 2005, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Assekuranz: Neue Bachelor & Mastertitel

Die Fachhochschule Köln bietet als erste Hochschule Deutschlands einen rein auf die Versicherungswirtschaft fokussierten Bachelor- und Masterstudiengang an. Die beiden Studiengänge sind von der mit der Begutachtung beauftragten Akkreditierungsagentur FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) entsprechend positiv beurteilt worden.

Knapp 200 Erstsemester starten derzeit am Institut für Versicherungswesen mit dem neu konzipierten Bachelor-Studium. Die Regelstudienzeit für den Bachelor beträgt sechs Semester; mit erfolgreichem Studienabschluss wird der Titel ?Bachelor of Arts? erworben. Die besten Absolventen/innen haben dann die Möglichkeit, ein viersemestriges Master-Studium mit dem Abschluss ?Master of Arts? anzuschließen. Das Master-Studium wird voraussichtlich erstmals ab Wintersemester 2006/07 mit rund 35-40 Studienplätzen angeboten. Das Master-Studium steht grundsätzlich auch Absolventen der Diplomstudiengänge offen.

Das Institut für Versicherungswesen ist mit 17 hauptberuflichen Professoren und zahlreichen Lehrbeauftragten aus der Praxis das größte entsprechende Institut im deutschsprachigen Raum. Gemeinsam mit dem Bereich Finance gehört das Thema Versicherung zu den Profilschwerpunkten der FH Köln. Weitere Informationen: www.vw.fh-koeln.de

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Welche Versicherungsthemen stießen bei den Lesern von Cash.Online in dieser Woche auf besonders großes Interesse? Das neue wöchentliche Ranking zeigt es auf einen Blick.

mehr ...

Immobilien

Realitäts-Check: Wann lohnt sich eine Modernisierung?

Häuser aus der Bauboomphase der 1950er- bis 1970er-Jahre werden für Kaufwillige immer ­interessanter. Doch jede Bauepoche hat ihre Eigenheiten. Käufer sollten auf Expertenrat setzen.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Welches sind die fünf relevantesten Meldungen der letzten Woche im Investmentfonds-Ressort? Finden Sie heraus, welche Themen die Cash.-Online-Leser in der vergangenen Woche am meisten interessiert haben:

mehr ...

Berater

Commerzbank: EZB lässt Aktionäre jubeln

Die Commerzbank muss künftig weniger Kapital vorhalten. Die Europäische Zentralbank (EZB) habe die bankspezifischen Kapitalanforderungen (“Pillar 2”) um 0,25 Prozentpunkte auf 2 Prozent gesenkt, teilte das Kreditinstitut am Freitag in Frankfurt mit.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Themen stießen in dieser Woche auf das größte Interesse bei den Lesern von Cash.Online? Im neuen wöchentlichen Ranking finden Sie die fünf meistgeklickten Beiträge im Ressort Sachwertanlagen.

mehr ...

Recht

Top-Juristen gegen Provisionsdeckel

Ein Provisionsdeckel in der Lebensversicherung wäre sowohl verfassungsrechtlich als auch europarechtlich unzulässig. Zu diesem Ergebnis kommen zwei Rechtsgutachten, die auf Veranlassung der Vermittler-Berufsverbände AfW und Votum sowie der Bundesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Versicherungsmakler (BFV) erstellt wurden.

mehr ...