Going Public: Jubiläum & neues Angebot

Der Berliner Qualifikationsspezialist für die Finanzdienstleis-tungsbranche Going Public! KG feiert am 1. Juli 2005 sein 15-jähriges Bestehen. Bislang haben über 3.000 Finanzdienst-leister an den IHK-Studiengängen des unabhängigen Berliners Weiterbildungsanbieters zum Fachberater für Finanzdienst-leistungen und Fachwirt für Finanzberatung an zwölf offenen und zahlreichen unternehmensinternen Studienorten teil-genommen. 90 freiberufliche Dozenten und Trainer arbeiten für Going Public.

Passend zum Firmenjubiläum bekommt die Lehrgangsfamilie des Berliner Personalentwicklers weiteren Zuwachs. Nachdem bereits zum 1. Juni 2005 der ?Fachkaufmann BAV (IHK)? aufgenommen wurde, erblickt jetzt der ?Versicherungs-fachmann? das Licht der Öffentlichkeit. Das neue modulare Angebot kombiniert Intensiv-Seminartage mit erfahrenen Dozenten und e-Learning-Tools im Internet. Die Inhalte der Ausbildung zum Versicherungsfachmann werden im Rahmen der Versicherungsvermittlerrichtlinie von allen Fachleuten als Mindestqualifikation für den Versicherungsvertrieb erwartet.

Die Fortbildung dauert 13 Seminartage inklusive gezielter Prüfungsvorbereitung. Die Inhalte umfassen kaufmännische und rechtliche Grundlagen für den Versicherungsvermittler, Gesetzliche Rentenversicherung/ Altersvermögensgesetz, Grundzüge der betrieblichen Altersversorgung, Lebens-versicherung/ Private Renten-, Unfall-, Kranken-/ Pflege-, Haftpflicht-, Kraftfahrtversicherung, Verbundene Hausrat- und Gebäude- sowie Rechtsschutzversicherung.

Umfangreiche Literatur (das Buch ?IHK-Sachkundeprüfung Versicherungsvermittler?) sowie Skripte sind im Paket enthalten. Die Gebühren hängen von der Zahl der Teilnehmer ab. Ab zwölf Teilnehmer eines Kurses liegt die Studiengebühr bei 1.450 Euro. Inbegriffen ist die Internetbetreuung (betreutes Forum sowie zahlreiche Übungsaufgaben in speziell entwickelten Lernpfaden).

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.