Neue Software für eFonds24-Berater

Die eFonds24 GmbH, Stegen am Ammersee, gibt ihren Vertriebspartnern zusammen mit der Augsburger Aktienbank den ?abs Performance Manager? an die Hand. Mit dieser neuen Software-Lösung der abs IT Service GmbH, Stegen am Ammersee, sollen die Berater in einem System geschlossene Fonds und Investmentfonds verwalten können.

Durch ein integriertes Finanz-Management-System können neben den verschiedenen Kapitalanlagen auch die Portfolios und Finanzstatus der Anleger gespeichert werden. Online ist es möglich, die Daten zu den Fonds über efonds24 oder die Augsburger Aktienbank aktualisieren zu lassen.

Vertriebler, die über eFonds24 angeschlossen sind, erhalten die Software für 1.200 Euro netto jährlich. Wer über eFonds24 im Jahr 250.000 Euro an Kapital platziert, erhält einen Rabatt in Höhe von 400 Euro. Für 2.400 beziehungsweise 1.600 Euro im Jahr können bis zu fünf Arbeitsplätze mit der Software bestückt werden. Dann sind allerdings wenigstens 500.000 Euro jährlich zu platzieren. Wer noch in 2005 die Lizenzgebühr erwirbt, zahlt bis zum 31. Dezember 2006 lediglich die Ein-Jahres-Gebühr.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.