30.000 neue Riester-Verträge

Die Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt/Main, umsatzstärkster deutscher Finanzvertrieb, hat im Januar 2006 über 30.000 neue Riester-Verträge vermittelt. In 2005 waren von den Frankfurtern 145.000 Riester-Verträge abgesetzt worden. Insgesamt hat das Unternehmen damit bereits über 600.000 Riester-Verträge vermittelt und reklamiert damit die Marktführerschaft.

Dr. Reinfried Pohl, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Deutschen Vermögensberatung hält Riester für die beste Form staatlich geförderter Altersvorsorge für breite Kreise der Bevölkerung. „Noch haben in Deutschland vier von fünf förderberechtigten Bürgern keinen Riester-Vertrag und verzichten damit auf wertvolle Fördermöglichkeiten durch den Staat. Wir sehen hierin einen großen Beratungsauftrag für unser Unternehmen und unsere Vermögensberater“, so Pohl.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.