Estate-Planning-Studium ab August

Die ebs Finanzakademie, Oestrich-Winkel, startet mit ihrem nächsten Durchgang des Intensivstudiums ?Estate Planning? am 24. August 2006. Gruppen von maximal 30 Teilnehmern studieren in 18 Präsenztagen alle Aspekte der Vermögensberatung im Hinblick auf den Vermögensübergang im Erbfall.

Die Dozenten sind Praktiker und hochrangige Wissenschaftler. Vom Studium angesprochen werden neben Finanzplanern auch Rechtsanwälte, Notare und Wirtschaftsprüfer. Der Studiengang wird nach ebs-Angaben besonders stark von CFP ® Certified Financial Planner und anderen Finanzfachleuten genutzt, die mit einer Zentralprüfung vor dem FPSB Financial Planning Standards Board Deutschland e. V. in Frankfurt/Main ihre Zertifizierung als Certified Foundation and Estate Planner (CFEP) anstreben.

Das Intensivstudium ist berufsbegleitend angelegt, wird jeweils in Wochenendphasen (Donnerstag bis Samstag) durchgeführt und kostet 7.500 Euro plus Mehrwertsteuer. Weitere Informationen unter Tel. 06723-88 88-0 oder im Internet unter www.ebs-finanzakademie.de.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.