FinanzDock kooperiert mit KVpro.de

Die FinanzDock AG, Düsseldorf, Portal- und IT-Serviceanbieter für Finanzdienstleiter, ist eine Kooperation mit der KVpro.de GmbH, Freiburg, Spezialist im Bereich Krankenversicherung, eingegangen. KVpro.de bietet als Informationsdienstleister ein EDV-Programm zum Tarifvergleich nahezu aller privaten Krankenversicherer. Der Vergleich erfolgt nach den individuellen Kundenanforderungen. Der Makler erhält als Auswertung ein kundenindividuelles Bedingungs-Rating.

Lizenznehmer von FinanzDock können auf der Site www.finanzdock.com künftig auf Original-Musterbedingungen, -Tarifdruckstücke und -Anträge der Versicherer tagesaktuell zugreifen. ?Zusätzlich ist das Beratungswerkzeug so programmiert, dass automatisch eine EU-richtlinienkonforme Beratungsdokumentation erstellt wird?, ergänzt Wolfgang Schneider, Vorstand der FinanzDock AG. So könne der Makler durch berufsbezogene Leistungsfragebögen den individuellen Versicherungsbedarf seines Kunden ermitteln und darauf aufbauend eine Marktrecherche durchführen.

Nach Angaben von KVpro-Geschäftsführer Gerd Güssler werden derzeit von den privaten und gesetzlichen Krankenkassen über 15.000 Tarifbausteine angeboten. Durch die ständigen Änderungen im Formular- und Tarif-Dschungel müssten nach seiner Einschätzung jeden Monat durchschnittlich über 700 Seiten an Dokumenten geändert werden. Neben der Sicherstellung aktueller Vertragsdokumente erfolgt auch eine automatische Prüfung der Tarifdaten auf Aktualität. Das Haftungsrisiko des KV-Maklers, mit veralteten Daten zu arbeiten, bestehe somit nicht.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.