C-Quadrat plant Kooperation mit AWD

Die österreichische Vermögensverwalter C-Quadrat Investment AG, Wien/Frankfurt, hat in einer Adhoc-Meldung den unmittelbar bevorstehenden Abschluss einer Kooperationsvereinbarung mit AWD Deutschland sowie tecis bekanntgegeben.

?Mit Aufnahme der Geschäftsbeziehung zu AWD Deutschland und tecis sowie der Einbindung der C-Quadrat-Fonds in die fondsgebundene Lebensversicherungspolizzen zweier AWD-Versicherungspartner kann C-Quadrat einen entscheidenden Schritt in der Ausweitung der Retail-Vertriebsaktivitäten in Deutschland setzen?, heißt es in der Meldung.
Ein AWD-Sprecher bestätigte die Verhandlungen, wollte sich vor Abschluss der Kooperationsvereinbarung aber noch nicht zu Details äußern.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.