DDV-Makler schlüpfen unter JDC-Haftungsdach

Der zum Wiesbadener Finanzkonzern Aragon gehörende Maklerpool Jung, DMS & Cie AG (JDC), Grünwald, betreut künftig die 2.000 Finanzmakler der Offenbacher Axa-Tochter DBV Vermittlungsgesellschaft mbH für Versicherungen und Vermögensbildung (DVV). Etwa 1.000 der DDV-Makler seien als gebundene Haftungsdachvermittler tätig, somit werde JDC durch den personellen Zuwachs zum größten bankenunabhängigen Haftungsdach im deutschen Beratermarkt und perspektivisch am Wettbewerber MLP aus Wiesloch vorbeiziehen, heißt es in der Aragon-Mitteilung.

Der französische Axa-Konzern, die Nummer Zwei im europäischen Erstversicherungsmarkt, ist über seine Deutschland-Tochter seit September 2008 mit 25 Prozent an der Aragon Financial Services beteiligt (cash-online berichtete hier). JDC und Axa vereinbarten im Zuge des Einstiegs eine Produktpartnerschaft (cash-online berichtete hier). (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.