Anzeige
28. Dezember 2009, 17:57
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Erfolg: Auch im Geschäft sportlich denken

Die Truppner-Kolumne

Wer im Geschäft sportlich denkt und handelt und wer im Sport die Anregungen aus dem Geschäft nutzt, wird garantiert erfolgreich sein. Seit mehr als 30 Jahren beobachte ich den Zusammenhang zwischen Sport und Geschäft.

Stuart1-126x150 in Erfolg: Auch im Geschäft sportlich denken

Cash.-Kolumnist Stuart Truppner

Und es ist ganz klar: Es sind immer die gleichen Faktoren, die den Unterschied zwischen einem sehr erfolgreichen und einem weniger erfolgreichen Menschen oder zwischen einer sehr erfolgreichen und einer weniger erfolgreichen Profi-Sportmannschaft ausmachen. Dabei ist es recht einfach, die Erfolgsrezepte des Sports zu nutzen, um im Geschäft noch erfolgreicher zu sein.

Was zeichnet erfolgreiche Sportler aus?

Denken Sie oft daran: Sport ist Geschäft und Geschäft ist wie Sport: es kommt alles auf Ihre Einstellung, Denkweise und Ihr Verhalten an. Das Fußballspiel wird unten auf dem Feld gespielt und oben im Kopf gewonnen oder verloren. Und das Geschäft wird „draußen“ beim Kunden gemacht – und „drinnen“ im Kopf gewonnen oder verloren.

Was zeichnet hervorragende Sportler aus – und was können wir von Ihnen lernen? Es sind einige Punkte und Sie werden viele davon erkennen, wenn Sie an ganz besonders erfolgreiche Menschen denken:

Disziplin, Durchsetzungsvermögen, Konzentration, Umsetzungsvermögen,  schriftlich definierte Ziele, der Glaube an sich selbst, Motivation, die richtige Einstellung, „Übung macht den Meister!“, Teamgeist, Ausdauer und Geduld, der starke Wille zu gewinnen, Selbstmanagement, mentale Stärke.

Pelé, die brasilianische Fußball-Legende, wurde einmal gefragt: „Sind Sie der beste Fußballer aller Zeiten?“ Seine Antwort: „Ich weiß das nicht. Wahrscheinlich bin ich derjenige, der am meisten daran gearbeitet hat, der beste zu werden. Ich weiß, was ich will und ich habe den ganz starken Willen zu gewinnen.

Er sagte weiter: Ich weiß auch ganz genau, je mehr ich trainiere, desto besser spiele ich und desto mehr nehme ich mein Leben in meine eigenen Hände. Ich habe immer einen SCHRIFTLICHEN Plan für mein nächstes Spiel gehabt – und ich habe meine Spiele immer analysiert.“

Kombination von Fitness und mentaler Stärke

Der wahrscheinlich beste Golfspieler aller Zeiten, Tiger Woods, drückte es so aus: Erfolg ist eine Kombination aus mentaler, körperlicher und schriftlicher Vorbereitung und der anschließenden konsequenten und kontinuierlichen Umsetzung.

Das heißt, dass auch ohne ein Naturtalent zu sein jeder, absolut jeder, Erfolg für sich selbst verursachen muss: Der Erfolg oder wesentlich mehr Erfolg „wartet“ auf jeden von uns. Der Erfolg „steckt“ in jedem von uns drin. Wir „müssen“ den Erfolg täglich WOLLEN und täglich AKTIV aus uns herausholen.

Weiter lesen: 1 2 3

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

xbAV Beratungssoftware mit neuem Geschäftsführer

Boris Haggenmüller verantwortet als Geschäftsführer seit September 2017 das operative Geschäft der xbAV Beratungssoftware GmbH. Zuvor war er der verantwortliche Prokurist des Tochterunternehmens der xbAV AG.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Die Service-Champions

Welche Banken bieten deutschen Kunden den besten Kundenservice bei der Baufinanzierung? Die Kölner Beratungsgesellschaft Servicevalue hat Kunden der Banken hierzu befragt. Eine Bank konnte besonders überzeugen und sicherte sich einen “Gold-Rang”.

mehr ...

Investmentfonds

Finanzbranche befürchtet Blasenbildung an Märkten

Die Politik der Europäischen Zentralbank hat bereits zur Blasenbildung an den Finanzmärkten geführt, oder wird dies noch tun. Dessen ist sich die Finanzbranche sicher. Die Mehrheit wünscht sich den Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik, hält dies jedoch gleichzeitig für unwahrscheinlich.

mehr ...

Berater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsmakler aus Kundensicht

Welche digitalen Versicherungsmakler werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 24 Anbietern befragt. Neun von ihnen erhielten die Note “sehr gut”.

mehr ...

Sachwertanlagen

IPP-Fonds der Deutschen Finance schütten aus

Der Asset Manager Deutsche Finance aus München kündigt für seine beiden Fonds IPP Institutional Property Partners Fund I und Fund II Auszahlungen für das Geschäftsjahr 2016 an die Privatanleger an.

mehr ...

Recht

IDD: Umsetzung könnte in Teilen verschoben werden

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, könnte sich der Umsetzungstermin von Teilen der europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) verschieben. Die delegierten Rechtsakte sollen nach dem Willen des europäischen Parlaments demnach erst im Oktober 2018 in Kraft treten.

mehr ...