Netfonds ergänzt sein Sortiment um Cortal Consors

Der Hamburger Maklerpool Netfonds ergänzt sein Vollbankensortiment um die Nürnberger Direktbank Cortal Consors. Aus strategischer Sicht sei das ein interessantes Unternehmen mit hervorragenden Einkaufskonditionen, heißt es in der Mitteilung. Das Produktspektrum erstreckt sich vom Girokonto überverzinste Tagesgeldkonten bis hin zu allen Formen des Wertpapierhandels.

„Mit dem erweiterten Angebot können wir nun auch Partnern der Vermögensberatung Select absofort ein ideales Depotstellenangebot offerieren. Unsere Unabhängigkeit und langjährige Erfahrung im Bereich von Wertpapiergeschäften passen hier ideal zusammen“, sagt Netfonds-Geschäftsführer Martin Steinmeyer.

Hintergrund: Cortal Consors hatte im Juli die Einstellung des mobilen Vertriebs bekannt gegeben (cash-online berichtete hier). Der Großteil der Berater hat sich dem Unternehmen Vermögensberatung Select angeschlossen. Erst Anfang der Woche hatte die Münchener Efonds-Group die Anbindung der Berater an ihr Haftungsdach verkündet (cash-online berichtete hier). (ks)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.