Anzeige
Anzeige
26. September 2013, 08:45
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Qualitypool baut Service aus

Der Lübecker Maklerpool hat Angebot und Service im Bereich Ratenkredit erweitert. Wie Qualitypool mitteilt, hat er die Produktanbieterzahl von Ratenkrediten verdoppelt und kann Laufzeiten von bis zu 120 Monaten anbieten, die zur Reduzierung der monatlichen Kosten führen.

Ratenkredit: Qualitypool erweitert Angebot und Service

Michael Neumann, Qualitypool: “Durch den Ausbau der Produktpalette können Qualitypool-Makler ihren Kunden wesentlich längere Laufzeiten von bis zu 120 Monaten anbieten.”

Durch die Verdopplung der Anbieter können Makler für ihre Kunden einen umfangreichen Marktvergleich vornehmen und ihnen so das für sie beste Angebot anbieten, so Qualitpool. Dank der breiteren Produktpalette können demnach nun auch Selbstständige einen Ratenkredit von bis zu 35.000 Euro in Anspruch nehmen.

Kreditservice zur Beratung Selbständiger

“Selbstständige müssen hierfür einen äußerst geringen Unterlagenumfang zur Verfügung stellen”, berichtet Michael Neumann, Geschäftsführer von Qualitypool. “Es genügt der beste Steuerbescheid der vergangenen drei Jahre. Dank schneller und schlanker Prozesse liegt innerhalb von 48 Stunden eine Kreditentscheidung vor.”

Mit einem speziellen Kreditservice will Qualitypool die angebundenen Makler bei der Beratung von Selbstständigen unterstützen. Entsprechende Rechentools sollen eine Simulation der Haushaltsrechnung ermöglichen und dem Makler schnell einen Hinweis auf die Machbarkeit des Ratenkredits geben.

Längere Laufzeiten und niedrigere monatliche Kosten

“Durch den Ausbau der Produktpalette können Qualitypool-Makler ihren Kunden – egal ob angestellt, selbstständig oder verbeamtet – wesentlich längere Laufzeiten von bis zu 120 Monaten anbieten”, erläutert Neumann. “Durch die zeitliche Ausdehnung des Ratenkredits wird die monatliche Belastung für den Kunden gesenkt.”

In der Praxis bedeute dies, dass die monatliche Belastung bei einem durchschnittlichen Ratenkreditvolumen von 20.000 Euro bei einer Laufzeit von 60 Monaten derzeit bei rund 397 Euro liege, so Qualitypool. Betrage die Laufzeit hingegen 120 Monate, falle für den Kunden eine monatliche Belastung von  233 Euro an. (jb)

Foto: Qualitypool

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 6/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Berufsunfähigkeitsversicherung –Investitionen am Zweitmarkt –Personalplanung – Zweitmarkt

+ Heft im Heft: Cash.Special Investmentfonds

Ab dem 26. Mai im Handel erhältlich.

Cash.Special 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Best Ager – Rentenversicherungen – Riester-Rente – betriebliche Krankenversicherung


Ab dem 18. Mai im Handel erhältlich.

Versicherungen

Honorarannahmeverbot (auch) für BGH-Richter

Es soll ein Honorarannahmeverbot für Versicherungsmakler eingeführt werden, da eine Vergütung die “Unabhängigkeit eines Versicherungsmaklers suggerieren” könnte. Kann nicht auch das Gegenteil eintreten und eine sehr großzügige Honorarvergütung die Unabhängigkeit gefährden?

mehr ...

Immobilien

Bauboom geht weiter – doch Wohnungsmangel bleibt

Der Boom im deutschen Wohnungsbau hält angesichts der starken Nachfrage an. Im vergangenen Jahr wurden 277.700 Wohnungen fertig gestellt, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Allerdings liegt dies Zahl noch deutlich unter dem Bedarf.

mehr ...

Investmentfonds

Meag setzt auf Liquid Alternatives

Liquid Alternatives sind derzeit speziell im Segment Multi Asset stark nachgefragte Vermögenswerte. Die Meag hat nun einen Publikumsfonds zum Thema aufgelegt.

mehr ...

Berater

Bankenfusion: Frankfurter Volksbank und Volksbank Maingau schließen Kooperationsvertrag

Die Frankfurter Volksbank und die Vereinigte Volksbank Maingau wollen fusionieren. Hierzu haben die beiden Institute einen Kooperationsvertrag geschlossen. Der Zusammenschlusses soll noch im laufenden Jahr erfolgen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Bürgerenergie-Projekte dominieren erste Windkraft-Ausschreibung

Die Konsequenzen der aktuellen Ergebnisse der ersten Ausschreibung für Onshore-Windparks sind mehr Wettbewerb, hohe Unsicherheit und weniger Investitionsobjekte. Kommentar von Thomas Seibel, Geschäftsführer der re:cap global investors ag

mehr ...

Recht

Möblierte Wohnungen: Checkliste für Vermieter

Möblierte Wohnungen auf Zeit mieten zu können ist für Mieter und Vermieter praktisch. Auch wenn Mieter und Vermieter in der Regel Privatpersonen sind, müssen sie einige wichtige Punkte beachten. Der Immobilienverband IVD hat eine Checkliste erstellt.

mehr ...