Anzeige
Anzeige
8. August 2013, 09:20
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Vertriebsgipfel 2013: Mandare lädt nach Mallorca

Die Mandare-Akademie, Bildungseinrichtung des Anbieters von Sachwert- und Substanzwertstrategien Mandare, veranstaltet in diesem Jahr erstmals den Vertriebsgipfel. Der Kongress vom 10. bis 13. Oktober auf Mallorca soll Experten und Berater zusammenbringen.

Vertriebsgipfel 2013: Mandare lädt nach MallorcaReferenten aus den Bereichen Investment-, Vorsorge-, und Sachwertstrategien präsentieren im Rahmen des Vertriebsgipfels ihre aktuellen Markteinschätzungen und Produktlösungen. Zusätzlich werden Serviceanbieter für Vertrieb und Beratung neue Dienstleistungen vorstellen.

Einer der führenden deutschen Ökonomen Professor Dr. Thorsten Polleit wird der Top-Referent am 11. Oktober sein. Polleit ist Honorarprofessor an der Frankfurt School of Finance & Management und Chefökonom der Degussa Goldhandel GmbH. Neben makroökonomischen Betrachtungen wird Prof. Dr. Polleit Lösungen für Anleger aus der Österreichischen Ökonomieschule analysieren und mit seinem Partner Matthias Riechert Value Investing vorstellen.

Vorträge und Diskussionsrunde zur Regulierung

Vertriebsgipfel 2013: Mandare lädt nach Mallorca

Rolf B. Pieper, Mandare-Akademie:”Wir sind stolz, dass es uns gelungen ist, ein so hochkarätiges Referentenfeld zusammen zu stellen. Für die Berater aus Deutschland und Österreich haben wir 16 Vorträge auf zwei Tage verteilt vorbereitet.”

Rolf B. Pieper, der als Leiter der Mandare-Akademie durch den Vertriebsgipfel führen wird, stellt in seinem eigenen Vortrag den Solid Anchor Fund von Mandare  vor. Norman Wirth und Carsten Brückner vom AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V.  stehen im Rahmen einer Diskussionsrunde den Teilnehmern zu Fragen rund um die Themen Regulierung von Produkten und Vertrieb zur Verfügung.

Weitere Referenten sind unter anderen: Alfred Schweiger (IVAG), Peter Magiera (Lohnconsult), Michael Früchtl (Pro Life), Laurens Brouns (Floresteca),Andreas Pietsch (Terra Metal Fund), Markus Rauscher (Mandare), Hannes Fahrnberger (Vienna-Life Lebensversicherung) und Marc Hinrichsen (Hans John Versicherungsmakler).

Weitere Informationen und eine Möglichkeit zur Anmeldung zum Vertriebsgipfel “Investment-Vorsorge-Sachwert-Strategien” finden Interessierte auf der Website der Veranstaltung. Die Teilnahmegebühr beträgt 299 Euro und beinhaltet neben dem fachlichen Teil, Flug, Unterkunft, Verpflegung und die Teilnahme an zusätzlichen Events. (jb)

 

Foto: Shutterstock; Mandare 

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 10/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Betriebliche Krankenversicherung - Mobile Asset Fonds - Immobilienpreise - Nachfolgeplanung

Ab dem 14. September im Handel.

 

Rendite+ 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Ferienimmobilien - Niedrigzinsen - Preisrallye Gewerbeimmobilien - Immobilienkredite

Versicherungen

Zurich mit neuer Kurzzeit-Police für Porsche-Kunden

Die Zurich Gruppe bietet speziell für Porsche-Fahrer ab sofort neue Kurzzeit-Policen an, die online bei Porsche abgeschlossen werden können. Dabei läuft der gesamte Prozess von der Antragstellung, dem Bezahlvorgang per PayPal-Kreditkarte und Sofortüberweisung bis hin zur Schadenregulierung komplett digital ab.

mehr ...

Immobilien

So vermeiden Sie Nachbarschaftsstreit

Der Streit mit den Nachbarn landet nicht selten vor Gericht. So kann das Verhältnis schon vor dem Einzug in die neue Immobilie geschädigt werden. Doch wer sich an die folgenden drei Ratschläge hält, kann vielen Auseinandersetzungen vorbeugen.

mehr ...

Investmentfonds

Bargeldlose Zukunft

Auch wenn sich der bargeldlose Zahlungsverkehr in Deutschland langsamer durchsetzt als in anderen Ländern, sollten Investoren nicht die Chancen verpassen, die neue Technologien bieten. Immer mehr Anbieter etablieren sich am Markt. Gastbeitrag von Moritz Rehmann, DJE.

mehr ...

Berater

Kein Vermittler kann sich hinter Mifid II verstecken

Neben der IDD-Umsetzung ist die Regulierung nach Mifid II die zweite große Gesetzesänderung für den Finanzvertrieb im kommenden Jahr. Vermittler sind aber gut beraten, über den Mifid-Tellerrand hinauszublicken. Selbst Versicherungsvermittler könnten eines Tages betroffen sein. Gastbeitrag von Oliver Renner, Rechtsanwälte Wüterich Breucker

mehr ...

Sachwertanlagen

David Landgrebe verlässt Ernst Russ AG

David Landgrebe, seit Juni 2013 Vorstand des maritimen Asset- und Investmentmanagers Ernst Russ AG, wird das Unternehmen zum 31. Oktober 2017 in gegenseitigem Einvernehmen verlassen.

mehr ...

Recht

Das können Vermieter von der Steuer absetzen

Wer eine Immobilie vermietet, erzielt nicht nur Mieteinnahmen, sondern muss auch eine Reihe von Kosten tragen. Cash. gibt einen Überblick über die wichtigsten Positionen, die von der Steuer abgesetzt werden können.

mehr ...